Anzeige

Feuerwehr Essen: Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, vier Erwachsene und zwei Kleinkinder verletzt.

Bocholder Straße Höhe Bergmühle. Foto: Mike Filzen
Essen: Auffahrtunfall |

Essen - Bochold. Aus bislang unbekannter Ursache hat sich heute Mittag 15. Februar 2017 gegen 13:47 Uhr auf der Bocholder Straße Höhe Bergmühle, zu ein Auffahrunfall. Dabei sind in drei beteiligten Fahrzeugen insgesamt sechs Menschen verletzt worden. Eingeklemmt war entgegen erster Informationen niemand.

Nach notärztlicher Untersuchung und Behandlung vor Ort wurden zwei Frauen im Alter von 37 und 48 Jahren sowie zwei Männer im Alter von 28 und 50 Jahren zur weiteren Untersuchung in Krankenhäuser gebracht.

Zwei Kinder (ein und vier Jahre alt) sind prophylaktisch in Begleitung der Mutter ebenfalls in eine Klinik transportiert worden. Zwei Notärzte, drei Rettungswagen waren neben einem Löschfahrzeug und einem Einsatzleitwagen zwecks Koordinierung vor Ort.

Der Individualverkehr war zwischenzeitlich gestört, es kam kurzfristig zu Behinderungen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (MF)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.