Anzeige

Kürbiszeit

Wie bei den Blumen zum selber Schneiden, gibt es auch einen Stand mit Kürbissen, wo kein Verkäufer steht und man einfach einen Kürbis mitnehmen kann. Man wirft dann einfach die entsprechende Geldsumme in eine dafür vorgesehene Geldbox. Das nenne ich Vertrauen, das in dieser Welt sehr nachgelassen hat. Man kann doch niemanden mehr trauen.
Hier habe ich einige interessante Kürbisse fotografiert.
0
10 Kommentare
14.140
Rashia Narih aus Langenhagen | 14.09.2010 | 22:38  
6.292
Gisela Diehl aus Alzey | 14.09.2010 | 22:40  
65.777
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 14.09.2010 | 23:28  
2.958
Manuela Krause aus Seelze | 15.09.2010 | 00:15  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 15.09.2010 | 01:03  
67.535
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 15.09.2010 | 08:06  
20.796
Hans-Rudolf König aus Marburg | 15.09.2010 | 12:05  
50.054
Christl Fischer aus Friedberg | 15.09.2010 | 15:07  
20.647
Karin Dittrich aus Lehrte | 15.09.2010 | 16:57  
12.404
Aniane Emde aus Korbach | 16.09.2010 | 18:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.