Anzeige

Gelungener Start ins neue Jahr für die Leichtathleten der LG Zusam

Tim Klein läuft bei den südbayerischen Hallenmeisterschaften über 800 Meter auf Platz Fünf
Dillingen: Dillingen, Sebastian-Kneipp-Halle | Erfreuliche Leistungen zeigten die Leichtathleten der LG Zusam bei den ersten Wettkampfstarts des Jahres 2013. Im Mittelpunkt standen dabei die südbayerischen Meisterschaften der Jugend U18 in der Münchner „Werner-von-Linde-Halle“.
Die beste Platzierung gelang in München dem 16-jährigen Tim Klein. Um sechs Sekunden verbesserte der Wertinger Gymnasiast über 800 Meter seine bisherige Bestzeit und erkämpfte sich in 2:10,37 Minuten den fünften Platz. Ebenfalls Bestleistung bedeuteten für Andre Grandel 5,60 Meter im Weitsprung, die dem Realschüler den zehnten Platz einbrachten. Wettkampfpremiere feierte in der gleichen Altersklasse Enis Manxhuka im Hochsprung. Mit 1,65 Metern und Platz 13 blieb der junge Athlet zwar deutlich hinter seinen Möglichkeiten zurück, konnte aber wertvolle Erfahrung für künftige Auftritte sammeln.
Gut in Szene setzten sich die Nachwuchsathleten der LG Zusam auch beim Stabhochspringen „Sport nach 1“ in Wettenhausen. Mit übersprungenen 2,73 Metern holte sich hier U18-Athlet Andre Grandel den Gesamtsieg. Nahe an ihre Bestleistung kam auch Hannah Birkholz heran, die bei der weiblichen Jugend U18 die Höhe von 2,13 Metern meisterte.
Als schnellster Läufer der LG Zusam beim Dreikönigslauf in Lauingen zeichnete sich Georg Weger aus. Im Hauptlauf über knapp zehn Kilometer erreichte der 49-jährige Hausener in 36:49 Minuten den 16. Platz im Gesamteinlauf sowie Platz zwei bei den Männern M50.
Weitere LG-Ergebnisse auf einen Blick:

München
Männliche Jugend U18: 60 m: 15. Tim Klein 7,93 sec.; Andre Grandel 7,93 sec.; 19. Enis Manxhuka 7,99 sec.
Männer: Kugelstoß: 14. Julian Siebenstich 8,95 m

Wettenhausen
Stabhochsprung: 4. Werner Friedel 2,53 m; 9. Tim Klein 2,13 m

Lauingen (Dreikönigslauf)
10 km: 27. Matthias Schey 39:07 min.; 28. Andreas Schlamp 39:08 min.; 104. Franz Steichele 50:59 min.

Aichach (Dreikönigslauf)
8,2 km: 133. Dieter Horn 46:05 min.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.