Anzeige

Unsäglicher Werbeversuch: Segmüller pappt auf Augsburger Allgemeinen

Sie haben's wieder getan. Obwohl schon mehrfach schriftlich von Abonnenten bemängelt, pappt heute wieder ein Segmüller-Kärtchen auf der Donau-Zeitung (Augsburger Allgemein) und kann nur mühsam von der Titelseite der Zeitung entfernt werden.

Hört endlich auf mit dem Quatsch!

Wir hatten in einer konzertierten Aktion Protestmails an Segmüller und die Augsburger Allgemeine geschickt, aber wurden mit nichtssagenden Floskeln abgespeist. Nun schon zum 3. Mal diese unsägliche Werbung, die nichts als Ärger bringt.

Vielleicht begreifen das die Werbemacher. Wichtig: Was auf Illustrierten-Titel- oder Innenseiten klappt, klebt und wieder ab-geht, weil das Papier ein anderes ist, muss nicht gleichzeitig auf rauhem, grobporigem Zeitungspapier funktionieren. Ein kleiner Ausflug in die Papierkunde würde den Werbemachern gut tun.
0
7 Kommentare
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 29.03.2011 | 12:48  
18.186
Vuolfkanc Brugger aus Dillingen | 14.04.2011 | 12:57  
18.186
Vuolfkanc Brugger aus Dillingen | 14.04.2011 | 15:09  
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 14.04.2011 | 15:19  
18.186
Vuolfkanc Brugger aus Dillingen | 15.04.2011 | 06:48  
18.186
Vuolfkanc Brugger aus Dillingen | 22.12.2012 | 15:20  
449
Franz Tobiasch aus Westendorf | 10.04.2015 | 20:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.