Anzeige

DSDS 2019: Alica-Awa Beissert wurde gezwungen

Ein Song von Rihanna bei DSDS (Foto: Mikrophon Bühne_by_Jens Erbling_pixelio.de)

Alica-Awa Beissert ist nicht von sich aus bei DSDS 2019. Tatsächlich wurde die junge Sängerin nämlich gezwungen an der Castingshow teilzunehmen. Aber kommt sie weiter?

Eigentlich gehen die meisten freiwillig zu “Deutschland sucht den Superstar”, weil sie den Traum haben der neue Gewinner von DSDS zu werden. Pietro Lombardi hat sich diesen Traum schon erfüllt. Er weiß ganz genau, wie sich die Kandidaten fühlen und worauf es am Ende ankommt. Was er wohl von Alicia-Awa Beissert hält? Sie ist ja nicht einmal freiwillig bei der Castingshow.

Alicia-Awa Beissert singt Rihanna

Alicia-Awa Beissert ist 21 Jahre alt, kommt aus Bochum und ist einer der Kandidaten, die nicht freiwillig vor die Jury tritt. Wie sie erzählt, hat sie nämlich ihre Mutter dazu gezwungen bei “Deutschland sucht den Superstar” teilzunehmen. Mit “Stay” von Rihanna will sie Dieter Bohlen, Oana Nechiti, Xavier Naidoo und Pietro von ihrem Talent überzeugen. Aber ist sie genauso ein Gesamtpaket wie Rihanna? Das zeigt sich um 20.15 Uhr bei DSDS.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.