Coburg: Kultur

1 Bild

7. Town & Country Stiftungspreis: Mentor Lesespaß Coburg e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Tower PR
Tower PR | Coburg | am 16.07.2019 | 12 mal gelesen

Coburg: Mentor Lesespaß Coburg | Der Mentor Lesespaß Coburg e.V. unterstützt Kinder aus benachteiligten Familien im Leselernprozess und fördert ihr Leseverständnis. Besonderen Wert legt der Verein dabei auch auf die Unterstützung von Kindern mit Migrationshintergrund oder aus Flüchtlingsfamilien, sodass diesen die Integration in deutsche Schulen erleichtert wird. Für sein bemerkenswertes Engagement erhielt der Verein eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von...

1 Bild

28. Coburg Samba Festival live Sambatuque Brasil

Osmar Oliveira
Osmar Oliveira | Coburg | am 08.07.2019 | 28 mal gelesen

Coburg: Schlossplatz | Telefon

1 Bild

27. Coburg Samba Festival live Sambatuque Brasil

Osmar Oliveira
Osmar Oliveira | Coburg | am 30.05.2018 | 76 mal gelesen

Coburg: Kongresshaus Rosengarten | Sambatuque Brasil ist die populärste Samba-Band außerhalb Brasiliens und wohl auch die erfolgreichste. Am 13.07.18 feierten Osmar und Co ihr 35-jähriges Bühnen-Jubiläum in Coburg. 2018 werden sie ihr 22-jähriges Coburg-Auftrittsjubiläum begehen.

12 Bilder

Ein Besuch auf der Veste Coburg 19

Shima Mahi
Shima Mahi | Coburg | am 19.05.2016 | 235 mal gelesen

Coburg: Veste Coburg | Hoch über der Stadt Coburg erhebt sich die gleichnamige Veste, auch "Fränkische Krone" genannt. Die mittelalterliche Burganlage erlebte ihre Blüte zu Beginn des 16. Jahrhunderts als Schloss der sächsischen Kurfürsten. Im Jahr 1530 lebte hier Martin Luther sechs Monate lang. International bedeutende Kunstsammlungen können heute hier besichtigt werden. Wählt man einen der Parkplätze am Gustav-Freytag-Weg, läuft man direkt auf...

1 Bild

Christophorus, der "Christusträger" in der Coburger Steingasse

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 22.11.2011 | 195 mal gelesen

Coburg: Steingasse | Schnappschuss

1 Bild

Die ehemalige Herzogliche Kanzlei als Coburger Stadthaus

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 22.11.2011 | 336 mal gelesen

Coburg: Marktplatz | Schnappschuss

1 Bild

Prinz Albert auf seinem Denkmalsockel inmitten des Coburger Marktplatzes 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 22.11.2011 | 542 mal gelesen

Coburg: Marktplatz | Schnappschuss

1 Bild

Auf dem Coburger Stadtwappen der heilige Mauritius als „Mauretanier“ 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 22.11.2011 | 276 mal gelesen

Coburg: Stadtzentrum | Schnappschuss

1 Bild

Vorbei am prächtigen Portal der ehemaligen Coburger Kanzlei

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 22.11.2011 | 57 mal gelesen

Coburg: Spitalgasse | Schnappschuss

1 Bild

Coburger Sparkassengebäude mit einer Rokokofassade aus dem Jahre 1766

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 22.11.2011 | 100 mal gelesen

Coburg: Marktplatz | Schnappschuss

1 Bild

Das Coburger Rathaus aus dem 15. Jahrhundert

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 22.11.2011 | 73 mal gelesen

Coburg: Marktplatz | Schnappschuss

1 Bild

Am Hauptportal der Coburger Morizkirche

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 22.11.2011 | 272 mal gelesen

Coburg: Kirchhof | Schnappschuss

Prinzenball Coburg - Coburger-Narrhalla 2011

Norbert König
Norbert König | Coburg | am 14.01.2011 | 835 mal gelesen

Coburg: Coburg | Die Veranstaltungen und besonders der Prinzenball Coburg, der Coburger-Narrhalla sind schon lange der Hit. Nun hat die Coburger Narrhalla auch im Netz auf ihere Facebook-Seite einiges zu bieten: Als Aufgabe schreibt die Narhalla Gesellschaftliche Veranstaltungen im Raum Coburg und Austausch mit anderen karnevalistischen Vereinigungen. Auch wenn es nicht ganz ein Unternehmen ist. lautet die Unternehmensübersicht:...

5 Bilder

Ein Puppenmuseum, ein Hofbräuhaus, ein Denkmal für Prinz Friedrich Josias 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 07.10.2010 | 536 mal gelesen

Coburg: Stadtzentrum | Beim Rundgang durch die Altstadt gibt es überall immer wieder uralte, architektonisch interessante oder einmalig sehenswerte Gebäude und Einzeldenkmäler zu entdecken, und jedes der Bauwerke könnte Geschichten aus Jahrhunderten erzählen. Drei Beispiele von vielen: - Im ehemaligen Wohnhaus des Orientalisten und Dichters Friedrich Rückert befindet sich heute das Puppenmuseum, in dem rund 900 antike Puppen, eine Vielzahl von...

4 Bilder

Wo Goethes Vater zur Schule ging: "Gymnasium Casimirianum vivat!"

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 07.10.2010 | 816 mal gelesen

Coburg: Stadtzentrum | Das Casimirianum, ein Gymnasium, wurde im Jahre 1605 gegründet und nach dem Schulstifter Herzog Johann Casimir von Sachsen-Coburg (1564 – 1633) benannt. Es handelt sich um ein sprachliches und humanistisches Gymnasium mit Latein, Englisch, Altgriechisch, Französisch und Spanisch. Ein kurioser Brauch: Am Schuljahrsende wird jeweils die steinerne Figur des Schulgründers Herzog Johann Casimir an der Ecke des Renaissancegebäudes...

2 Bilder

Prächtige Portale und Erker an der ehemaligen Herzoglichen Kanzlei

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 07.10.2010 | 243 mal gelesen

Coburg: Stadtzentrum | Eine der Sichtachsen des Marktplatzes zielt auf die ehemalige Herzogliche Kanzlei aus dem 16. Jahrhundert, ein bedeutendes Renaissancegebäude, heute das Stadthaus, das als Verwaltungsgebäude genutzt wird und in dessen Erdgeschoss eine Ladenpassage vorhanden ist. Im Kanzleigebäude war seinerzeit die Verwaltung des Herzogtums mit den Landescollegien untergebracht, und ab 1858 hatte das Amtsgericht hier seinen Sitz. Markant...

9 Bilder

Coburgs mittelalterliches Stadtbild

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 06.10.2010 | 332 mal gelesen

Coburg: Stadtzentrum | Das Stadtbild ist geprägt von Resten mittelalterlicher Befestigungsanlagen (Spital-, Juden-, Ketschentor), durch spätgotische Bürgerhäuser wie die Hofapotheke am Markt, durch Renaissancebauten wie das Gymnasium Casimirianum, durch das Stadthaus, das Schloss Ehrenburg sowie Fachwerk- und Jugendstilbauten. Sehr sehenswert: - In der Ketschengasse 7 steht das Münzmeisterhaus, eines der ältesten Fachwerkgebäude Deutschlands. An...

5 Bilder

Der Mohrenkopf mit dicken Lippen und riesigem Ohrring

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 06.10.2010 | 688 mal gelesen

Coburg: Stadtzentrum | Seit 1430 ist auf dem Coburger Stadtwappen ein Mohrenkopf mit roten Lippen und einem goldenen Ohrring abgebildet, es handelt sich um den heiligen Mauritius. In der Ikonographie wird der heilige Mauritius als „Mauretanier“, als Mohr dargestellt, als einziger farbiger Heiliger des Mittelalters. Damals wurde er als Schutzpatron der Stadt bezeichnet, und seit 1974 existiert das Coburger Wappen in seinem heutigen Erscheinungsbild.

7 Bilder

Der Schlossplatz - Coburgs Prachtbereich

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 06.10.2010 | 276 mal gelesen

Coburg: Stadtzentrum | Bei einem Bummel durch die Altstadt ist überall der Einfluss der ehemaligen Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Coburg und Gotha (bis 1920) zu erkennen. Das damalige Herzogshaus, verwandt mit dem gesamten europäischen Hochadel, prägte die Stadt. Der Platz vor dem Schloss Ehrenburg besticht durch die abgestimmte Konzeption mit den langgestreckten Arkaden, an der anderen Seite befindet sich das Landestheater, und vom...

6 Bilder

Adam und Eva angeblich mit den Mustern "Coburger Klöß"

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 05.10.2010 | 515 mal gelesen

Coburg: Stadtzentrum | Nur wenige Meter vom Markt entfernt befindet sich die Stadtkirche St. Moriz (kein Tippfehler! Nicht: Moritzkirche), die dem Coburger Schutzpatron, dem heiligen Mauritius, geweiht ist und als Hauptkirche der evangelischen Innenstadtgemeinde gehört. 1310 wurde ihr Bau begonnen, erst im 15. Jahrhundert wurde sie mit den unterschiedlich hohen Türmen fertiggestellt. Zu Ostern 1530 hatte Martin Luther, der sich fast ein halbes Jahr...

8 Bilder

Der Marktplatz als "gute Stube" der Altstadt 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Coburg | am 05.10.2010 | 321 mal gelesen

Coburg: Stadtzentrum | Der Marktplatz, von dem sieben Gassen abzweigen, ist das Zentrum der historischen Altstadt und zugleich als „die gute Stube“ der Stadt ein beliebter Treffpunkt, besonders seit seiner Neugestaltung im Jahr 2005 mit neuer Beleuchtung und Wasserfontänen rund um das Prinz-Albert-Denkmal. Das Monument, das Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha (1819 – 1861) gewidmet ist, erinnert an die glanzvolle Zeit des ehemaligen...

9 Bilder

Samba 2009 2

Martina Jauernig
Martina Jauernig | Coburg | am 26.07.2009 | 356 mal gelesen

ein liebes Hallo an alle, Ich habe zugesagt, dass ich euch Bilder vom Sambafest 2009 schicke und nun ist das Festival schon seit 2 Wochen vorbei. Es war wieder super schön, trotz dem teilweise verregnetem Wetter, aber es kamen ca 200 000 Gäste nach Coburg und es wurde ein schönes Wochenende. Wir freuen uns schon auf Samba 2010. Vielleicht hat der eine oder andere Lust, sich das auch einmal anzusehen. Hier sind nun ein ...

5 Bilder

Sambafestival in Coburg 3

Martina Jauernig
Martina Jauernig | Coburg | am 22.06.2009 | 577 mal gelesen

Dieses Jahr findet wieder, vom 11. bis zum 13 Juli, das Sambafestival in Coburg statt. Wer Lust und Laune hat und noch die Zeit dazu, sollte sich das einmal ansehen. Ich kopiere euch den Link dazu, hierher. http://www.sambafestival-coburg.de/index2.html Die Stadt bebt an diesen drei Tagen. Der krönende Abschluß ist am Sonntag ein Sambafestzug, an dem fast alle Gruppen teilnehmen. Im Vorverkauf, kostet der Eintritt...