Anzeige

Nachhaltigkeit im Allgäu

Augsburg: IHK Schwaben | Nachhaltigkeit im Allgäu soll das optimale Zusammenspiel von Ökologie, Ökonomie und Sozialem sein.
Diese sehr hohen Prioritäten und Kriterien sind gültig für namhafte Unternehmerinnen und Unternehmer unter anderem aus den Bereichen Handel und Dienstleistung.
In den 28 Gemeinden des Landkreises Oberallgäu und der kreisfreien Stadt Kempten wirtschaften bereits 20,5 Prozent der Betriebe ökologisch.
Mein Statement als Kandidat auf der Liste in der Wahlgruppe 02 Distribution – Handel, Handelsvermittlung, verbrauchernahe Dienstleistungen: „Ideale Voraussetzungen, um die regionale Wertschöpfung weiter zu stärken!“

Weitere Infos finden Sie auf meiner Seite zur IHK Schwaben Wahl 2018: https://tinyurl.com/sicHERBesserIHKWahl2018
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.