Anzeige

“Köln 50667" enthüllt: Das passiert mit Alex Kowalski, nach Ingo Kantoreks Tod

Alex Kowalski wird vom verstorbenen Ingo Kantorek gespielt. (Foto: © RTL2)

Nach dem tragischen Tod von “Köln 50667” Darsteller Ingo Kantorek, gibt es einige Fragen zu klären: Wie wird es weitergehen? Was passiert mit Ingos Rolle, Alex Kowalski, in der Serie?

“Köln 50667” muss ohne einen ihrer TV-Stars auskommen: Ingo Kantorek, der in der Serie “Alex Kowalski” spielt, ist aufgrund eines schrecklichen Autounfalls vor einigen Wochen verstorben. Er verstarb noch am Unfallort - die schrecklichen Umstände wie es zu dem Unfall kam, sind bis heute jedoch nicht geklärt und es kann nur gerätselt werden. Bis jetzt war “Alex Kowalski” weiterhin in der Serie zu sehen, doch das vorproduzierte Material neigt sich dem Ende zu. Wie soll es nun weiter gehen? Stirbt “Alex” einen spektakulären Serientod? Die letzte Folge mit “Kowalski” wird am Mittwoch, 23.10., (heute) ausgestrahlt. Um 18:05 Uhr wird der Club-Besitzer das letzte Mal bei RTL2 zu sehen sein. Doch dann, wie geht es weiter? Schon jetzt ist die Folge bei "TVNow" zu sehen, und was mit dem “The Cage” Besitzer passiert. Vorsicht Spoiler! Ab jetzt wird es um Details der letzten Folge mit Alex Kowalski gehen. Spoiler Warnung! 

Nach Tod von Ingo: “Alex Kowalski” verschwindet NICHT einfach so

Das ist in der letzten Folge, mit Ingo Kantorek, zu sehen: Ingo, als “Alex” wird mal wieder Zeit in seinem Club, hinter dem Tresen, verbringen. Selbstverständlich wird es mal wieder heiß und er streitet sich mit seinem Mitarbeiter “Oliver Korte” der von Patrick Beinlich gespielt wird. Kowalski dreht sich am Ende des Streites genervt weg. Ein grober Schnitt und dann plötzlich eine Stimme aus dem Off: “Du hast uns und Köln für immer verlassen. Wir werden dich unendlich vermissen und niemals vergessen.” In der folgenden Szene sehen wir seine Freunde, aus “Köln 50667”, zusammensitzen und in Erinnerungen schwelgen. “Alex Kowalski” ist Tod, der Umstand dabei wird jedoch nicht geklärt: Er verschwindet aus der Serie. Aber er verschwindet nicht einfach so: Patrick, Kevin, Diego und Mel erinnern sich an Alex und sprechen emotionale Abschiedsworte aus. Gleichzeitig werden Rückblenden aus vergangenen Folgen eingeblendet. Die “Köln 50667” Produzenten haben sich richtig ins Zeug gelegt, um der Serienfigur den richtigen Abschied zu bieten. Das sollte sich kein Fan entgehen lassen! Um 20:15 Uhr wird es eine weitere Sondersendung zu Ingo Kantorek geben. Hier könnt Ihr alles über die besondere Sondersendung nachlesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.