Anzeige

"Köln 50667": nach Todesfall - Ingo Kantorek-Sondersendung kommt Ende Oktober

Ingo Kantorek verstarb bei einem Autounfall - nun wird es eine Sondersendung geben. Wird "Köln50667" auch ohne den Star fortgesetzt? (Foto: © RTL2 - Ingo_Kantorek_-_Ein_Leben_voller_Leidenschaft)

Am 16. August verunglückten Ingo Kantorek und seine Ehefrau Susanne tödlich. Nach diesen dramatischen Todesfällen wird es eine Sondersendung zum Leben des “Köln 50667”-Stars geben: “Ingo Kantorek – Ein Leben voller Leidenschaft”.

Im Sommer dieses Jahres, dem 16. August 2019, verunglückte der "Köln 50667"-Schauspieler, Ingo Kantorek, sowie seine Frau Susanne tödlich bei einem Unfall. Die Umstände wie es zu dem Unfall kam, sind weitgehend unklar und können wahrscheinlich nie ganz gelöst werden. Während Familie, Freunde und Fans noch um Ingo und Suzi Kantorek trauern, hat "Filmpool Entertainment GmbH" eine andere Möglichkeit gefunden, um den Schauspieler die letzte Ehre zu erweisen – es wird eine Sondersendung geben. Der “Köln 50667”-Darsteller wird das letzte Mal am 23. Oktober, um 20:15 Uhr, auf RTL2 zu sehen sein. In einer Dokumentation über den gelernten Mechaniker, haben die Fans die Möglichkeit von Ingo Abschied zunehmen. In der Doku wird ergründet, wie Kantorek zum Schauspiel kam und wie sein Leben verlief. Freunde, Kollegen und Wegbegleiter geben einen tieferen Einblick in das Seelenleben des Fan-Lieblings, der neben seiner Rolle „Alex Kowalski“ so viele weitere Rollen, als Ehemann, Kollege, Vater und Kämpfer für wohltätige Zwecke, meisterte, so RTL2.

Wie geht es nach dem Tod von Ingo Kantorek bei “Köln 50667” weiter?

Am 23. Oktober wird die 1.725 Folge von “Köln50667” ausgestrahlt – es wird die letzte mit Ingo Kantorek, als Alex Kowalski, sein. Doch schon jetzt gibt es die Folge bei TVNOW zu sehen. (Achtung Spoiler!) Alex Kowalski regt sich in seinem Club, “Cage”, das letzte Mal über seine Mitarbeiter auf, geht seinem alltäglichen Leben nach und dann plötzlich kommt ein Schnitt. Es geht direkt weiter: “Du hast uns und Köln für immer verlassen. Wir werden dich unendlich vermissen und niemals vergessen” spricht es aus dem Off. Dann geht es weiter mit den Freunden von Ingo Kantorek, alias Alex Kowalski, die in Erinnerungen schwelgen und “Alex” würdigen. Der Tod der Serienfigur ist plötzlich und nicht aufgezeichnet, er verschwindet einfach – genauso wie es bei Ingo Kantorek tatsächlich war. Im Anschluss wird die bereits erwähnte Sondersendung ausgestrahlt. In dieser wird das Leben des Schauspielers nach empfunden und reale Freunde, Kollegen und Wegbegleiter schwelgen in Erinnerungen.” Ingo Kantorek – Ein Leben voller Leidenschaft”, die Sondersendung wird am 23. Oktober, um 20:15 Uhr auf RTL2 ausgestrahlt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.