Anzeige

Kate Middleton richtet bewegende Botschaft an die Öffentlichkeit

Kate Middleton ist Patronin vieler Wohltätigkeitsorganisationen. Nun findet sie für eines ihrer Herzensprojekte gefühlvolle Worte. Doch das ist nicht die einzige Organisation, die von der Monarchin unterstützt wird.

Die royale Familie unterstützt viele gemeinnützige Projekte im In-und Ausland. Eines davon ist die von Kate Middleton unterstützte Kampagne Nursing Now, die dieses Jahr ihr erstes Jubiläum feiert. Die Herzogin ehrt in ihrer Botschaft die Arbeit von Krankenschwestern und ruft jeden zu mehr Engagement auf. Krankenschwestern sollen mehr unterstützt und gefördert werden, so Kate. Außerdem sollen mehr junge Leute dazu animiert werden, Krankenschwester zu werden. Es soll jedem Land die Möglichkeit gewährt werden, auf medizinische Versorgungsmöglichkeiten zugreifen zu können. Im Jahr 2020 wird es zum ersten das Jahr der Krankenschwester und der Hebamme geben.

Weitere Projekte der Royal Family

Die “Nursing Now” Aktion ist nicht die einzige, die von Kate Middleton unterstützt und fördert. Zu den anderen gehören die Place2be -führende Kinderhilfsorganisation für psychische Gesundheit- und die “East Anglia Children’s Hospices”, für lebensbedrohlich erkrankte Kinder. Zusammen mit Prinz Harry und ihrem Mann Prinz William gründete dieDuchess of Cambridge das Projekt “Head’s Together” für geistige Gesundheit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.