Anzeige

Horoskop Waage 2012

Das Spaß Horoskop Waage für 2012. Geburtstag zwischen dem 24. September und 23. Oktober. Gute Aussichten im Jahres Horoskop 2012.

Bei der Recherche zum Horoskop der Waage ist mir Eines aufgefallen. Die meisten Horoskope sind wie Edmund Stoibers Reden, sinnlos. Oder wie es Stoiber wahrscheinlich sagen würde, äh, ja, gut, äh, äh und, äh! Bei der Waage wird dieses Phänomen meistens auch noch doppelt gemoppelt. Waage Horoskope gleichen sich in ihrer Neutralität aus und schaffen es das Nichtssagende noch zu relativieren. Das versuchen wir nun auch mal!

Waagen befinden sich in guter Gesellschaft und fügen sich ohne Probleme in die Highsociety ein. Das ist auch kein Wunder, denn der Schutzpatron der Waage ist schließlich die Venus, Göttin der Liebe und Schönheit. Romy Schneider, Uschi Obermaier und Brigitte Bardot sind einige attraktive Vertreterinnen des Sternzeichens. Aber auch die Männer brauchen sich nicht verstecken! Die männlichen Aushängeschilder der Waage sind Silvio Berlusconi, Wladimir Putin und Eminem. Diese berühmten Vertreter der Waage spiegeln natürlich die Charaktereigenschaften, der immer nach Harmonie und Ausgeglichenheit strebenden Waage wieder.

Waagen haben 2012 das große Los gezogen, denn durch ihre stilvolle, elegante und höfliche Art, kommen sie schnell mit anderen Menschen in Kontakt und so dauert es nicht lange, bis sie auf Partys angesprochen werden. Bunga-Bunga die ganze Nacht!

Beruflich sieht es für Waagen 2012 nicht sehr rosig aus, ähnlich wie Berlusconi und Putin sollten Sie sich nach alternativen Jobs umsehen. Mit Ihren Fähigkeiten und Ihrer ruhigen, zurückhaltenden Art sind Sie jedoch bei jedem Arbeitgeber hoch im Kurs und können in Putinmanier immer wieder durchs Hintertürchen eintreten.

Auf myheimat finden sich übrigens auch weitere Horoskope für 2012.
0
4 Kommentare
19.052
Volker Beilborn aus Marburg | 30.12.2011 | 13:49  
560
Markus M. aus Augsburg | 30.12.2011 | 13:58  
19.052
Volker Beilborn aus Marburg | 30.12.2011 | 14:37  
560
Markus M. aus Augsburg | 11.01.2012 | 12:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.