Letztes Halloween-Schwimmen im ersten Hallenbad von Stadtallendorf

Geister im Hallenbad - bei der Halloween Badeparty
Stadtallendorf: Hallenbad Stadtallendorf |

Am 2.11.2013 fand zum letzten Male eine Halloween-Badeparty im ersten Hallenbad von Stadtallendorf statt.

Die Halloween-Badeparties fanden am Samstagabend Anfang November oder Ende Oktober statt. Zielgruppe waren hauptsächlich Kinder und Jugendliche. Die Badeparties waren eine der seltenen Gelegenheiten, auch mal zu späterer Stunde im Hallenbad zu Schwimmen. Es gab aber gewisse Unterschiede zum regulären Badebetrieb. Nicht zu übersehen waren verschiedene Dekorationen im Eingangsbereich und in der Schwimmhalle oder verkleidete Mitarbeiter im Badebetrieb. Die Schwimmhalle war nicht voll beleuchtet, sondern Teile davon wurden mit bunten Strahlern in stimmungsvolles Licht getaucht. Ein DJ sorgte für zielgruppengerechte Musik - wer also seine Ruhe haben wollte, wurde bei der Veranstaltung sicher nicht glücklich, zumal auch noch die Gefahr bestand, im Schwimmbecken mit dem großen Gummihai zusammenzustoßen, der von den jüngeren Schwimmern durchs Becken geschoben wurde.

Im Jahr 2014 gab es kein Baden zu Halloween. Das lag daran, dass um Halloween herum von dem Hallenbad nur noch das Skelett übrig war - der Rest war abgerissen worden. Und da man die Baustelle nicht betreten durfte, konnten Geister und andere Gruselgestaltalten - sofern es sie gibt - dort ruhige Wochenenden verbringen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.