Junger Fußballelan und alte Karossen

Mit "offenem Verdeck" kreiste der Oldtimer um das Spielfeld
Neusäß: Lohwaldstadion Neusäß | Während der Halbzeit kreisten Oldtimer durch das Lohwaldstadion und zur Freude der Neusässer Fußballbegeisterten endete die Partie zwischen dem TSV Neusäß und dem FC Ehekirchen mit einem Heimsieg. Drei Tore fielen und sorgten damit für eine gute Stimmung beim „etwas anderen Fußballnachmittag“.
2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 02.05.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.