Volle Power mit Thairobic

Die Thairobic-Trainerin des TSV Milbertshofen Andrea Langer bringt sie gehörig zum Schwitzen!
Im April startet ein völlig neuer Fitnesskurs beim TSV: Thairobic.

Dieser brandneue Kurs ist ein Ganzkörpertraining, das die Disziplin und Technik des Kampfsports, die Schnelligkeit des Boxens und den Rhythmus des Tanzes miteinander verbindet. Thairobic ist recht einfach zu erlernen, aber es bedarf einer genauen Technik, was wiederum dazu führt, dass es anstrengend ist. In den Trainingsstunden werden einfache Techniken aus dem Kampfsport eingesetzt und mit Zusatzübungen und mitreißender Musik kombiniert. Die Bewegungen werden gezielt und kraftvoll durchgeführt, so dass mit hoher Körperspannung gearbeitet wird. Durch das intensive Workout werden Kreislauf, Muskulatur und Beweglichkeit verbessert.

Unter der Leitung der erfahrenen Trainerin Andrea Langer bietet der TSV Milbertshofen ab April 2014 zwei Thairobic-Kurse: einen für Einsteiger und einen für Fortgeschrittene. Los geht’s am Montag, den 28. April in der Kleinsporthalle der Mittelschule an der Schleißheimer Straße. Um 19.00 Uhr starten zunächst die Einsteiger und um 19.45 Uhr geht es weiter mit dem Kurs für Fortgeschrittene. Für die Thairobic-Stunden können Sie sich wahlweise Einzelkarten oder eine flexible 12er-Kurskarte kaufen, die 6 Monate gültig ist. Anmeldung ist ab sofort möglich!

Infos zum neuen Thairobic-Fitness-Programm sowie zu allen Sportangeboten und Kursen des TSV Milbertshofen finden Sie immer tagesaktuell auf www.tsv-milbertshofen.de. Telefonische Infos gibt’s in der Geschäftsstelle des TSV unter 3582716.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.