Ich war noch niemals in New York. ...

München: Deutsches theater |

...allerdings in dem gleichnamigen "Udo-Jürgens-Musical" im Münchner Deutschen Theater. Und dies ist eine Reise in eine verzwickte und doch menschliche Welt. Udo Jürgens war mit seinen Liedern, heute sagt man Songs, immer am Zahn der Zeit.

Die Geschichte

Ok, neudeutsch auch Story genannt, ist in die heutige Zeit geschrieben.
Eine bekannte Fernsehmoderatorin, deren Mutter im Altenheim, ein berühmter Naturfotograf mit einem Sohn, dessen Vater, bzw Großvater ebenso und im gleichen, sind die Hauptfiguren. Dazu gesellt sich noch ein schwules Paar, ein Deutscher und ein Grieche.
Für die beiden alten Leute findet sich kein Platz im Leben der karrieresüchtigen Kinder. Maria hat Geburtstag. Sie ist traurig und alleine. Ihre Tochter hat sie wieder mal vergessen. Nicht jedoch ihr Mitbewohner im Altenheim, der Otto. Er bringt ihr einen Geburtstagskuchen.
Nach einer Auseinandersetzung mit der Pflegeleiterin gehen die beiden ihren Träumen nach. Otto, von Beruf Musiker, möchte gerne einmal nach Amerika, denn er war noch niemals in New York.
Sie beschließen dies nachzuholen. Büchsen aus und gehen ins Reisebüro, buchen eine Schiffsreise, auf Rechnung von Lisa, Marias Tochter.
Die Heimleiterin verständigt die Kinder, die zeitgleich im Heim ankommen. Der alleinerziehende Vater mit seinem Sohn und die überhebliche und egoistische Fernsehmoderatorin, die nur ihre Karriere sieht. Und den deutschen Fernsehpreis.
Beide sind in Herzensangelegenheiten gebrannte Kinder, ebenso benehmen sie sich dem anderen Geschlecht gegenüber. Beide buchen einen Platz auf dem Schiff ihrer "Alten", doch verpassen die Abfahrt. Nun müssen sie nach Genua, dort zusteigen.

Eine Liebesgeschichte dreier Paare. Umrahmt von der Musik und den dazugehörigen Texten des zu früh verstorbenen Udo Jürgens. Ein Musical das Tränen in die Augen treibt. Mal vor Freude, mal vor Traurigkeit. Es wird von dem Ensemble so perfekt gespielt, gesungen, man könnte meinen der Sänger und Komponist wäre es selbst. Die Inszenierung ist gelungen.
Sehr empfehlenswert......
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
23.273
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 27.10.2015 | 22:45  
22.096
Luis Walter aus Krumbach | 31.10.2015 | 20:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.