Kies aus dem Lech

Meitingen: Lech | Jetzt mit Volldampf! 130.000 m³ Kies müssen zum Schutz vor Hochwasser aus dem Lech zwischen Meitingen und Ellgau erst mal weggefahren werden. Das sind viele Tausende Lkw voll beladen - eine Mammutaufgabe. Und die Zeit drängt. Demnächst sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Die ersten Lechfische (Aitel) machen sich schon auf dem Weg zu ihren Laichplätzen und sollen so wenig wie möglich gestört werden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.