Weinreise durch Norditalien

Meitingen: Haus St. Wolfgang | Anfang November führte die Kolpingsfamilie Meitingen 20 Teilnehmer auf eine Weinreise durch Norditalien. Weine von Piemont bis nach Friaul wurden in dreieinhalb Stunden gemeinsam verköstigt.

Zusätzlich gab es durch den Fahmann Hermann Unger viele Informationen zu den Etiketten und iatlienischen Begriffen, sowie Lagerung, Kauf und Verkostung.

Diese bereits sechste Weinreise war wieder ein voller Erfolg für den Veranstalter, aber vor allem für die Teilnehmer. Lehrreich, amüsant und gesellig.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.