Weiherfeld bekommt (V)DSL - Initiative des Vereins BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. zeigt Wirkung

Die Verantwortlichen des Vereins BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. haben aus sicherer Quelle erfahren, dass die Deutsche Telekom derzeit intensiv mit dem Ausbau der (V)DSL-Infrastruktur im Baugebiet Weiherfeld – östlich der Bahnlinie in Kaltenweide beschäftigt ist.

Laut den Informationen des BfK, soll innerhalb der nächsten 6-8 Wochen der Ausbau abgeschlossen sein und allen Bewohnerinnen und Bewohnern östlich der Bahnlinie ein (V)DSL-Anschluss zu Verfügung stehen.

Die Mitglieder und Verantwortlichen des BfK sind sehr erfreut, dass die Initiative des Vereins Wirkung bei der Deutschen Telekom zeigt. Bislang war das Bonner Unternehmen weder zu Gesprächen über einen möglichen Ausbau bereit, auch gab es für Kaltenweide bislang keine Ausbaupläne. Jetzt reagiert das Unternehmen wohl auf die Bereitschaft des hannoverschen Telefonanbieters htp, eine eigene Breitband-Infrastruktur im Weiherfeld zu schaffen.

Dem BfK liegen zwei Wochen nach Start einer Unterschriftensammlung 101 von 125 erforderlichen Interessenbekundungen aus dem mit schnellen Internetanschlüssen unterversorgten Gebiet vor.
Aus den Reihen der Mitglieder des BfK, die z.T. seit Jahren auf einen schnellen Internetanschluss warten, gibt es erste Rückmeldungen über bereits geschaltete (V)DSL-Anschlüsse.

Trotz dieses Teilerfolges setzt der Verein seine DSL-Initiative für ganz Kaltenweide weiter fort. Zum einen wird natürlich die weitere Entwicklung im Weiherfeld kritisch beobachtet, darüber hinaus wird der BfK seine Konzentration nun auf die noch schlechter versorgten Seestädte legen. 220 Interessenbekundungen werden benötigt, damit das Telekommunikationsunternehmen htp Altenhorst, Twenge, Hainhaus, Maspe mit schnellem Internet versorgt, 154

Interessenbekundungen hat der BfK zusammen mit einigen Helfern bereits gesammelt.
Die offiziellen htp-Interessenbekundungen können auf der Internetseite des BfK unter www.30855.de heruntergeladen werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
1.229
Dr. Reinhard Spörer aus Langenhagen | 27.09.2014 | 21:29  
337
Florian Windeck aus Langenhagen | 27.09.2014 | 23:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.