Nur die Harten kommen in den Garten

Wenn man schon soooo lange sitzt....
Friedberg: Krautgarten | Das hat sich der Jahrgang 1951/52 in diesem komischen Sommer vorgenommen. Es soll ein Klassentreffen diesmal im Krautgarten abgehalten werden. Egal wie das Wetter auch sein wird. Doch wie so oft wenn Engel oder auch Hexen zusammenkommen, verbessert sich das Wetter schlagartig. Um ein zünftiges Treffen zu verwirklichen, brachte jeder etwas mit. Fast zuviel, denn vor lauter Reden, wurde das Essen etwas vergessen. Obwohl dieses Klassentreffen alle drei Monate (dann aber im Gasthof) stattfindet, gibt es immer viel zu erzählen. Lustig war auch die Apfelernte und um auch an die oberen Äpfel zu kommen, wurde kurzerhand das Trambolin darunter gestellt. Besonders Alena, die sich um Joschi kümmern wollte und deshalb als kleiner Fremdkörper dabei war, freute sich über diesen Spaß. Das es gefallen hat, beweist, dass es schon dunkel war, als die letzten heimgingen.
4 4
4
4
2 4
4
3 5
4
4 4
4
4 4
4 4
1 3
2 2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
60.854
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 22.08.2014 | 19:42  
47.880
Christl Fischer aus Friedberg | 22.08.2014 | 20:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.