Kreismeistertitel für Sophie Scharfensteiner

Sophie Scharfensteiner mit Bestleistung im Weitsprung
Dillingen: Stadion | Mit hervorragenden Leistungen beeindruckte Sophie Scharfensteiner, eine der jüngsten Sportlerinnen im Team der LG Zusam, bei den Kreismeisterschaften der Kinder U12 in Untermeitingen. Zum Aufwärmen absolvierte sie den Ballwurfwettbewerb und erreichte hier mit 23,50 Metern den zehnten Platz. Dreiundzwanzig Mitkonkurrentinnen standen anschließend beim Weitsprung zum Anlauf bereit. Nach einer Stunde Wettkampfzeit freute sich die 11-jährige Realschülerin über die neue LG-Rekordweite von 4,31 Metern und den zweiten Platz. Schade, dass beim 50 Meter Sprint die Schnellsten in unterschiedliche Zeitläufe gesetzt wurden. Trotz Laufsieg und neuer Bestzeit von 7,78 Sekunden musste sie sich knapp geschlagen mit Platz Fünf zufrieden geben. Hochsprung, ihre Lieblingsdisziplin, stand als letzter Wettbewerb auf dem Programm. Ohne einen Fehlversuch floppte die Buttenwiesener Nachwuchsathletin zum neuen LG-Rekord von 1,44 Metern und lag damit zwanzig Zentimeter vor der Zweitplatzierten. Belohnung für ihre überragende Sprungtechnik war der erste Kreismeistertitel und Rang eins ihrer Altersklasse in der Bayerischen Bestenliste.
Beim 4. Hofer Campus-Lauf unterstrich Wenzel Kurka seine gute Form. Nach rund neun Kilometern lief er in 33:15 Minuten deutlich vor dem Rest des Feldes als Sieger durchs Ziel.
Bestens in Szene setzte sich auch Josef Sapper beim 6. Wertinger Triathlon. Nach 500 Meter Schwimmen, 17 Kilometer Radfahren und vier Kilometer Laufen erkämpfte sich der 25-jährige Student in 1:04:38 Stunden den dritten Platz. Das Staffelteam Fabian Munz und Werner Friedel belegte in 1:11:34 Stunden den neunten Platz.
Franz Steichele ging beim 31. Aichacher Stadtlauf an den Start. Für die sechs Kilometer Strecke benötigte er 30:16 Minuten und erreichte damit Rang 45.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.