Der "Schlangenkopf" (Chelone obliqua), auch "Miesmäulchen" - sieht gefährlich aus, ist aber ganz harmlos!

1
Bochum: Botanischer Garten | In Großbritannien sieht man das etwas anders, dort heißt der Schlangenkopf "Turtlehead", also Schildkrötenkopf.
1 6
4
5
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
23.271
Andreas Köhler aus Greifswald | 21.08.2014 | 16:24  
20.308
Eugen Hermes aus Bochum | 21.08.2014 | 16:57  
23.271
Andreas Köhler aus Greifswald | 21.08.2014 | 17:20  
12.257
Renate Croissier aus Lünen | 21.08.2014 | 18:44  
20.308
Eugen Hermes aus Bochum | 21.08.2014 | 19:26  
57.401
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.08.2014 | 19:36  
25.312
Silvia B. aus Neusäß | 21.08.2014 | 23:14  
14.836
Fred Hampel aus Fronhausen | 22.08.2014 | 18:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.