Haunstetter Busnummernsalat schmeckt nicht allen

Der Fahrtverlauf der Busse entspricht tatsächlich den alten Linienverlauf der Linien 34/39. Foto: Aue
Kurzbericht über Umstellung der Buslinien in Haunstetten von Kurt Aue

___________________________________________________________________________

Haunstetter Busnummern - „Salat“ - Busfahrer genauso überfragt wie Fahrgäste

(aue). Es ist Sonntag früh, mir fällt ein das heute die Buslinien im Stadtteil Haunstetten umgewandelt werden. So wie ich aus der Presse erfuhr ist der bisherige „39er“ nun der 24 er Bus und der 34 er Bus ist nun der 25 er. Für den Fahrgast so stellte ich bei zwei Probefahrten fest ändert sich fast nichts und dann fragt man sich warum die Nummern umgewidmet wurden. Aber die Logik kam sehr schnell, Dank der souveränen und freundlichen Aufklärung durch Busfahrerin Heike B. von Schwabenbus, eines für die AVG tätigen Unternehmens.
Da bei den Straßen - Bahnlinien in Nord die Linie 2 und in West die Linie 3 fährt will man scheinbar auch bei den Buslinien neue Fakten schaffen und in einer Richtung nur den 24 er fahren lassen und in anderer Richtung den 25 er. Aber trotzdem so leicht ist es immer noch nicht und es gab enorme Anfangsschwierigkeiten. Bei den Bussen stellte das System manchmal schon vor den Endstationen die Nummern um.
oder das Zielschild entsprach nicht dem tatsächlichen Ziel des Busses. Bloß gut das es Sonntag war aber m Montag früh ist sicher die Hölle los.
Meine am Morgen dank Busfahrerin Heike B. Sicherheit der Linienführung zerbarst am Nachmittag da ein Bediensteter der Stadt einem Busfahrer ein „Märchen“ erzählte und der in falsche Richtung losfuhr. Aber sehr schnell hatte ich mich wieder im Griff und so habe ich kapiert das sich für mich als Fahrgast gar nicht geändert. Ich muß nur wie auch Früher immer in den richtigen Bus einsteigen. einige Fehlfahrten sind durchaus drin.

Der Fahrtverlauf der Busse entspricht tatsächlich den alten Linienverlauf der Linien 34/39.

Der in Haunstetten Nord ankommende Bus der Linie 25 fährt weiter als Linie 24 nach Haunstetten Süd.
Und der in Haunstetten ankommende Bus der Linie 24 fährt weiter als Linie 25 nach Haunstetten West
...und jeweils gegenläufig.
Umsteigen ist daher nicht nötig. Weder für den Busfahrer noch für den Fahrgast ändert sich also der Fahrtverlauf. Lediglich die Busnummern wechseln in Haunstetten Nord bzw. Haunstetten Süd.


Der Fahrtverlauf der Busse entspricht tatsächlich den alten Linienverlauf der Linien 34/39. Foto: Aue
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.