Pfarrfasching

Ein buntes Programm begeisterte die zahlreichen Besucher beim Pfarrfasching:
Die Pfarrbürodamen glänzten als „Drei Engel für Herbert“, das Pastoralteam spielte Dingsda, der Pfarrgemeinderat karikierte Sparmaßnahmen im Altenheim, Pfarrgemeinderatsvorsitzender Rupert Jung besang als Mesner Martin Ruhland Abschied und Freude mit den Glocken. Die Paartalia überreichte Orden unter anderem an Stadtprediger Pater Emmanuel und zeigte ein tolles Showprogramm. Für fröhliche Musik sorgte das Duo „Neven und Sepp“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.