„Ausverkauft“ beim Jugendgottesdienst

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Aichacher Stadtpfarrkirche beim Jugendgottesdienst zur Eröffnung der Firmvorbereitung. Die musikalische Gestaltung durch den Chor Kaleidoskop aus Kühbach sorgte für große Begeisterung.Stadtpfarrer Herbert Gugler, Pastoralreferent Markus Drößler und Diakonatspraktikant Richard Reissner segneten die über 90 Firmbewerberzum Abschluss der Messfeier.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.