Wasserwacht Aichach in Abensberg

Bei kühlen Temperaturen startete die Wasserwacht Aichach am vergangenen Wochenende mit dem Busunternehmen Fridolin in ihren Herbstausflug. Dieses Jahr ging es nach Abendsberg. Dort angekommen konnten sich die 50 Teilnehmer in einer urigen Wirtschaft direkt im Ort mit leckern Weißwürsten und Brezen stärken.
Danach ging es zur Führung in die schöne Brauerei Kuchelbauer. Diese ist für ihren aussergewöhnlichen Turm, welcher von Hundertwasser entworfen wurde, und natürlich für ihr leckeres Bier bekannt.
Im Vogel- und Tierpark in Abendsberg konnten die Ausflügler dann noch ein paar Sonnenstrahlen geniessen und von Uhu bis zu Babyziegen alles anschauen, streicheln und sogar füttern.
Mit Schweinebraten, Schnitzel und guter Laune ließen die Wasserwachtler den Abend in Winkelhausen gemütlich ausklingen bevor es wieder zurück nach Aichach ging. Mit dem Jahresausflug möchte sich die Wasserwacht Aichach bei Ihren Mitgliedern bedanken, die während der Badesaison einen ausschließlich ehrenamtlichen Wachdienst an den Wachstationen im Aichacher Freibad, Radersdorfer Baggersee und Mandlachsee bei Pöttmes leisten.
Das traditionelle Abessen und zugleich Jahreshauptversammlung der Wasserwacht Aichach findet am Freitag den 06.11.2015 um 18:30 Uhr im Gasthof Gutmann in Ecknach statt. Die Vorstandschaft freut sich auf zahlreiches Erscheinen aller Mitglieder der Wasserwacht Aichach.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.