Markthalle versuchsweise in der alten Feuerwehr

Aichach: Feuerwehrhaus | Beim Betriebsausflug der Stadt Aichach nach Füssen kam Ersten Bürgermeister Klaus Habermann eine neue Idee für eine Zwischennutzung des alten Feuerwehrgebäudes – eine Markthalle, wie z.B. in Füssen.

So werden jetzt in der kalten Jahreszeit versuchsweise der Wochenmarkt am Freitag und der Bauernmarkt am Samstag in die Halle des alten Feuerwehrgebäudes verlegt.
Zur Eröffnung kamen viele Besucher, die bei nasskaltem, windigen Wetter schon einmal sehr froh über die Halle waren. Zum Auftakt spielte am Freitag die Sielenbacher Blaskapelle und am Samstag die Stadtkapelle Aichach. Zudem konnten die Besucher bei Weißwurstfrühstück und Glühwein in der neuen Markthalle verweilen.

Öffnungszeiten Markthalle:
Freitag & Samstag 7.00 – 13.00 Uhr
Alte Feuerwehr, Martinstraße 15
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 16.12.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.