Falkner-Nachmittag im Sisi-Schloss

Zu einem Erlebnisnachmittag wurde der Falkner Nachmittag des AWO-Ortsvereins Aichach im Sisi-Schloss. Über 30 Besucher kamen, um das Angebot zu nutzen, was über heimische Greifvögel zu erfahren und hautnah kennenzulernen. Der Aichacher Falkner, Mike Couball, präsentierte die handaufgezogenen Vögel verbunden mit einem kurzweiligen Vortrag. Einige Mitglieder nutzen die Gelegenheit den Turmfalken Filippo auf der Hand zu tragen. Anschließend saßen die AWO-Mitglieder noch bei netten Gesprächen zusammen und ließen den gelungenen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen ausklingen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.