BELOHNUNG FÜR DIE ENGAGIERTEN KREISJUGENDFEUERWEHREN

Aichach: Cineplex Aichach | Zur Belohnung für ihr ehrenamtliches Engagement und die pünktliche Einreichung der Jahresberichte wurden alle Jugendfeuerwehren des Landkreises von der Kreisjugendfeuerwehr ins Kino eingeladen. Knapp 150 Jugendliche nahmen zusammen mit ihren Betreuern und Mitgliedern der Kreisjugendfeuerwehr daran teil und sahen bei reichlich Popcorn die Filme "Let's be cops" und "Nachts im Museum 3".

Vor der Filmvorführung gab es noch begrüßende Worte durch die Verantwortlichen des Kinos und der Kreisjugendfeuerwehr.
Hier wurde der Aichacher Jugendfeuerwehr durch Susanne Ehring auch eine Spende als Dankeschön für die Zusammenarbeit bei der Filmpräsentation von "Planes 2" im vergangenen Sommer überreicht.
Es sei beeindruckend und auch sehr erfreulich, dass sich die Jugendlichen und ihre Betreuer in ihrer Freizeit so für das Allgemeinwohl engagieren, so die Marketingleiterin des Cineplex Aichach. Deshalb überreichte sie Robert Saumweber für alle Jugendlichen im Landkreis noch 250 Kino-Bonuskarten.

Der Jugendfeuerwehr können Jugendliche übrigens bereits ab 12 Jahren beitreten. Weitere Infos unter http://www.jf-aic-fdb.de/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.