Anzeige

Asbacher Ottilienfest im Freien abgehalten

Asbacher Ottilienwallfahrt im Freien

Der erste Septembersonntag steht in der Pfarrei Osterbuch-Asbach ganz im Zeichen der heiligen Ottilia. Vor dem kleinen Asbacher Kirchlein fand heuer wieder das Fest der heiligen Ottilia statt. Zahlreiche Gläubige, Ortsvereine mit Fahnen und die Osterbucher Musikkapelle umrahmten die Feierlichkeit. Pfarrer Joseph Kaniamparampil gedachte mit den zahlreichen Wallfahrern an die heilige Ottilia, der Schutzpatronin für Augenleiden.
Die Asbacher Ottilienwallfahrt ist schon sehr alt. Früher stand auf dem Ottilienberg östlich von Asbach die Kapelle, wurde aber wegen Baufälligkeit abgebrochen. Zur Zeit entsteht auf dem Ottilienberg eine neue Kapelle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.