Anzeige

500 Euro aus Klassentreffen gespendet

Im Bild von links Erwin Liepert, Wertingens Werkstattleiter Helmut Both, Pfarrer Joseph Kaniamparambil und Gerda Leis bei der Spendenübereichung.
Spende an Lebenshilfe und Indien

Beim Klassentreffen der Jahrgänge 1939 bis 1946 in Hirschbach, hatte Initiator Erwin Liepert und Mitschülerin Gerda Leis insgesamt 500 Euro für wohltätige Zwecke gesammelt. Dieses Spenden wurden aufgeteilt und dabei erhielt die Lebenshilfewerkstätte Wertingen 300 Euro und eine indische Behinderteneinrichtung 200 Euro.
Im Bild von links Erwin Liepert, Wertingens Werkstattleiter Helmut Both, Pfarrer Joseph Kaniamparambil und Gerda Leis bei der Spendenübereichung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.