Anzeige

Stau in Stadtallendorf aktiv erleben!

Aktives Stauerlebnis in Stadtallendorf
Es ist Freitag, 14.05 Uhr in Stadtallendorf!!!
Viele ansässige Firmen haben seit 14.00 Uhr Feierabend oder Schichtwechsel. Für viele Menschen, die hier arbeiten und ihr Geld verdienen heißt es: Raus mit dem Auto aus Stadtallendorf - so schnell wie möglich nach hause fahren!
Doch das ist um diese Zeit nur schwer möglich.
Die Ausfahrt Richtung Niederklein ist gesperrt. Also geht es nur über die Albert-Schweitzer-Str.und Rheinstraße in Richtung Niederklein.
Doch da hat sich zwischenzeitlich ein riesiger Stau von Fahrzeugen gebildet!
Die Albert-Schweitzer-Str ist dicht und die Rheinstraße in Richtung Niederklein ebenso.
Viele Autofahrer sitzen in ihren Fahrzeugen und schimpfen.
Die Polizei ist nicht zu sehen, um den Verkehr wenigstens einigermaßen zu regeln.
Also warten wir auf den nächsten Freitag. Vielleicht hat sich bis dahin etwas getan!
(Zwischenzeitlich ist es 15.15 Uhr und der Stau besteht immer noch).
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Stadtallendorf | Erschienen am 30.09.2009
4 Kommentare
1.289
Holger Küblbeck aus Stadtallendorf | 12.09.2009 | 12:38  
3.158
Diana Pfeiffer aus Stadtallendorf | 12.09.2009 | 20:11  
3.158
Diana Pfeiffer aus Stadtallendorf | 12.09.2009 | 20:20  
1.289
Holger Küblbeck aus Stadtallendorf | 13.09.2009 | 08:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.