Hannover-Mühlenberg: Politik

3 Bilder

Joachim Brandt und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten Niedersachsens höchste Sportehrung 2

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Mitte | am 20.06.2018 | 113 mal gelesen

Joachim Brandt (u.a. Regionssportbund Hannover & Kreisschützenbund Wedemark-Langenhagen) und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten die Niedersächsische Sportmedaille 2018 für vorbildhaftes ehrenamtliches Engagement und beispielhafte Vereinsarbeit sowie für besondere Verdienste um den Sport. Die Verleihung der höchsten niedersächsischen Sportehrung nahmen der Landeschef, Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und...

9 Bilder

Sport mit Courage – gegen Rechtsextremismus. LSB-Regionalforum der SportRegion Hannover für die Stärkung demokratischer Kulturen in unseren Sportvereinen 5

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Calenberger Neustadt | am 08.06.2018 | 306 mal gelesen

Hannover: Region Hannover | Sport löst Begeisterung aus, fördert Gemeinsamkeiten und vermittelt wichtige gesellschaftliche Werte. Unsere Sportvereine erfüllen neben vielen anderen wichtigen Aufgaben vor allem eine integrative Funktion und sind als ein Spiegelbild unserer Gesellschaft auch nicht vor problematischen Phänomenen wie Ausgrenzung, Diskriminierung, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit gefeit. Zuweilen missbrauchen Rechtsextremisten die...

1 Bild

Kastrationspflicht für Katzen: Was meint Ihr? 19

Susanne Harmening
Susanne Harmening | Garbsen | am 11.06.2013 | 1281 mal gelesen

Die Barsinghäuser Politiker diskutieren darüber, ob Katzenhalter künftig verpflichtet werden sollen, ihre Tiere kastrieren und kennzeichnen zu lassen. Das berichtet die Calenberger Zeitung. Bis zu 5000 Euro soll es kosten, wenn Katzen nicht kastriert und gekennzeichnet sind. Als Katzenhalter soll auch gelten, wer frei laufende Katzen füttert. Von der großen Zahl frei laufender Katzen gingen Gefahren aus, diese verschmutzten...

Tonnenwahn bei aha ?

Hans-Jürgen Maß
Hans-Jürgen Maß | Hannover-Mühlenberg | am 05.04.2013 | 220 mal gelesen

Ronnenberg: Aula der Theodor-Heuss-Schule in Empelde | Wir, meine Familie und ich, sind gegen die Einführung der "Tonne" und halten die Pläne der aha für Tonnenwahn. Wird das System dadurch billiger für uns Bürger? Nein. Werden unsere Häuserfronten schöner, wenn wir ein bis drei Tonnen davor platzieren? Nein. Die Papiertonne haben wir aus optischem Grund und Platzmangel gerade wieder abgeschafft. Falls das System sich durchsetzen sollte; wessen Eigentum sind dann die Tonnen...

Die "FREIE WÄHLER" Ronnenberg laden ein zum „Stadtgespräch“:

Kristina Jung
Kristina Jung | Hannover-Mühlenberg | am 27.02.2013 | 229 mal gelesen

Ronnenberg: Sportparkrestaurant | Wir treffen uns wieder am Donnerstag, den 07.03.2013, ab 19:30 Uhr im Sportparkrestaurant, Am Sportpark 3, 30952 Ronnenberg (Empelde). „Unser Ziel ist es, einen Ort der Begegnung und der direkten Kommunikation zu schaffen, um somit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt eine zusätzliche Möglichkeit zu bieten, wo sie ihre Probleme, Wünsche und konstruktive Kritik adressieren können.“ WWenn Ihnen der Schuh drückt,...

1 Bild

Wie sicher sind Sportwaffen im Schützenverein? 65

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 18.12.2012 | 2517 mal gelesen

Der schreckliche Amoklauf in den USA hat viele Menschen schockiert. Und wie oft bei solchen Anlässen, kommt kurz danach die Frage auf: Hätte man den Amoklauf verhindern können, etwa mit schärferen Waffengesetzen? Nun sind die Waffengesetze in den USA natürlich nicht mit denen in Deutschland zu vergleichen. Aber auch in Deutschland hat es Amokläufe gegeben, bei denen legale Waffen benutzt wurden. Hier bei myheimat sind...

1 Bild

Falsche und unklare Bescheide: Welche Erfahrungen habt Ihr? 3

Annika Kamissek
Annika Kamissek | Hannover-Nordstadt | am 17.10.2012 | 1205 mal gelesen

Es freut sich wohl niemand, wenn er einen Gebührenbescheid in der Post findet. In Seelze und Barsinghausen gibt es aber derzeit besonders viel Ärger. In Seelze müssen binnen weniger Wochen bereits zum zweiten Mal rund 12.000 Bescheide überprüft werden - dort hatte die Stadt, wenn Grundstückseigentümer keine Angaben zur befestigten Fläche gemacht hatten, einfach die gesamte Grundstücksfläche zugrunde gelegt, um die...

1 Bild

Bei Rot über die Ampel: Sollen Fußgänger dafür Bußgeld zahlen? 23

Robin Jantos
Robin Jantos | Laatzen | am 18.09.2012 | 3244 mal gelesen

Laatzen: Bushaltestelle vor dem Leine-Center | Dass man bei Rot nicht über die Ampel gehen darf, wissen schon Kindergartenkinder. Die Straßenverkehrsordnung sieht auch Strafen vor: Wer bei Rot über eine Fußgängerampel geht, muss mit fünf Euro Strafe rechnen, bei Vorsatz sogar mit zehn Euro. Kontrolliert wird das aber eher selten. In Laatzen waren heute an einem Ampelüberweg aber zeitweise sogar sechs Polizisten im Einsatz, kassierten Bußgeld von Fußgängern an der...

1 Bild

S-Bahnen rund um Hannover: Wann sind die Züge voll? 22

Meike Hakemeyer
Meike Hakemeyer | Springe | am 12.04.2012 | 2358 mal gelesen

Viele Pendler nutzen die S-Bahnen in der Region Hannover. Das Netz ist gut ausgebaut, und auf den meisten Strecken gibt es an Werktagen den 30-Minuten-Takt. Und trotzdem sind vor allem in den Morgenstunden und am späten Nachmittag die Züge rappelvoll. Darüber wird derzeit gerade in Langenhagen diskutiert, wie die Nordhannoversche Zeitung in ihrer Freitag-Ausgabe berichtet. Fahrgäste schildern, dass es im Winter sogar die...

1 Bild

Stadt nutzt Twitter statt Facebook - Wie seht Ihr das? 16

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 09.11.2011 | 1123 mal gelesen

Die Stadt Laatzen hat ihre Facebook-Seite abgeschaltet - wegen Datenschutzbedenken. Stattdessen twittert die Verwaltung nun Nachrichten von ihrer Homepage und zum Teil sogar "live" aus der Ratssitzung. Darüber berichten die Leine-Nachrichten heute. Mich würde interessieren: Würdet Ihr Euch ein solches Angebot von Eurer Stadt auch wünschen? Nutzt Ihr Twitter überhaupt?

1 Bild

Am Sonntag ist Kommunalwahl: Die Kandidaten im Überblick 5

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 07.09.2011 | 2389 mal gelesen

Kommunalwahlen am 11. September: Wisst Ihr schon, welchen Kandidaten Ihr Euer Vertrauen schenken wollt? Wenn nicht, könnte Euch diese Seite weiterhelfen. Die Hannoversche Allgemeine Zeitung und die Heimatzeitungen in der Region Hannover haben im Vorfeld allen, die für den Rat Ihrer Stadt bzw. Gemeinde kandidieren, die Möglichkeit gegeben, sich mit Foto und Steckbrief vorzustellen. Das sind weit mehr als 2000 Menschen. Zudem...

1 Bild

SPD Groß-Buchholz vertreten im Vorstand der SPD Hannover

SPD Groß-Buchholz
SPD Groß-Buchholz | Hannover-Mühlenberg | am 05.04.2011 | 613 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Weiße Rose | Am 02.04. wurden auf dem Parteitag der SPD Hannover Birgit Merkel und Henning Hofmann als Beisitzer in den Vorstand gewählt. Im Vordergrund stand aber, dass nach 11 Jahren Walter Meinhold sein Amt als Vorsitzender abgab. Er wurde mit stehenden Ovationen verabschiedet. Als Nachfolger wählte der Parteitag den Ratsherren Alptekin Kirci mit 97,2% in das Amt. Als Stellvertreterin wurde Yasmin Fahimi mit 55% und als...

1 Bild

Nachwuchsmangel: Altersgrenze bei den Feuerwehren anheben? 15

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 04.04.2011 | 3685 mal gelesen

Fast alle Orts- und Stadtfeuerwehren der Region haben in den vergangenen Wochen ihre Jahresversammlungen gehabt. Und ein Thema tauchte immer wieder auf: Es wird immer schwieriger, genügend Leute für den aktiven Dienst zu stellen. Ursachen sind die älter werdende Gesellschaft, aber auch höhere Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt. Bisher müssen Feuerwehrleute an ihrem 63. Geburtstag aus dem aktiven Dienst ausscheiden. Würde...

1 Bild

Die Containerfrage: Schlamperei oder unvermeidbarer Engpass? 17

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 13.01.2011 | 1914 mal gelesen

Seit dem Jahreswechsel ärgert es viele Menschen in der Region: Etliche Altglascontainer quellen über, rund um die Container stehen (illegal) Hunderte weiterer Flaschen. Das Duale System, das für die Leerung verantwortlich ist, hat zwei Firmen mit der Abholung beauftragt - eine in der Stadt Hannover und eine im Umland. Diese kommen damit aber offensichtlich nicht nach. Als Gründe werden der erhöhte Altglasanfall um Silvester...

1 Bild

Niedersachsens neue Oberschule: Das richtige Modell? 40

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 27.10.2010 | 3013 mal gelesen

Viel wurde in den vergangenen Jahren reformiert und umgestellt in Niedersachsens Schullandschaft. Steht jetzt mit der neuen Oberschule die nächste Reform bevor? Und kann sie, wie die HAZ kommentiert, den lang ersehnten Schulfrieden in Niedersachsen bringen? Ich bin gespannt auf Eure Meinungen! Die Fakten (siehe auch neuepresse.de): Die Kommunen können Haupt- und Realschulen zu sogenannten Oberschulen fusionieren. Ein...

Raucher haben keine Lobby 58

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 25.10.2010 | 2925 mal gelesen

GB Pics - Alkohol und Party Kaum ist er wieder gesund da macht er schon wieder solchen Sch...!!!!! Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will mit der Tabaksteuer-Erhöhung Hilfe für die Wirtschaft mittelfristig gegenfinanzieren. Heißt im Klartext: Unternehmen, die besonders viel Energie verbrauchen, bekommen 500 Millionen Euro bei der Ökosteuer erlassen. Dafür muss der Bund aber im nächsten Jahr eine...

1 Bild

Widerstand gegen Mastanlagen: Berechtigt oder nicht? 33

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 21.10.2010 | 4513 mal gelesen

Neun neue Großställe sind in und an der Region Hannover geplant - und an vielen Stellen regt sich dagegen erbitterter Widerstand. Die Heimatzeitungen in HAZ und NP zeigen auf einer Doppelseite (Freitagausgabe), was wo geplant ist und mit welchen Argumenten für bzw. gegen die Mastställe gekämpft wird. Zudem haben die Autoren Jelena Altmann und Uwe Kreuzer oft genannte Argumente hinterfragt und liefern Fakten und...

1 Bild

Das Image von Hannover in den Medien 20

Marcel Drews
Marcel Drews | Hannover-Mitte | am 11.10.2010 | 2507 mal gelesen

In den vergangenen Monaten stand Hannover im besonderen Maße im Blickpunkt öffentlicher Betrachtung: Die tiefe Trauer über Robert Enkes Freitod, Bestürzung über Margot Käßmanns Fehltritt und dann große Freude über Lenas ersten Platz beim Eurovision Song Contest. Diese Ereignisse veranlassten die Medien, auch über den Lebensmittelpunkt der drei Personen – nämlich Hannover – zu berichten. Grund genug für 30 angehende...

1 Bild

Ehrenamt: Keiner will in der ersten Reihe stehen 30

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 24.09.2010 | 2770 mal gelesen

Es ist ein Trend, der vielen Organisationen zu schaffen macht: Viele Menschen wollen sich ehrenamtlich engagieren - aber nur in überschaubarem Rahmen. Daraus folgt, dass sich für zeitaufwendige Führungspositionen kaum mehr Menschen finden. So berichten die Leine-Nachrichten in ihrer Freitagausgabe, dass in Pattensen möglicherweise zum Jahresende ein Ortsbrandmeister zwangsverpflichtet werden muss. Ein freiwilliger Kandidat...

1 Bild

Es ist Politik, und keiner geht hin: Kandidaten verzweifelt gesucht 44

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 22.09.2010 | 1655 mal gelesen

Der Mitgliederschwund bei den Parteien schlägt durch: Auch die großen Parteien erwarten offenbar Probleme, alle Listenplätze für die Kommunalwahlzu besetzen. Vielfach fehlt es einfach an Menschen, die zu einer Kandidatur bereit sind. Das berichtet die HAZ (Link). Im Bezirksrat Hannover-Mitte muss die SPD nach dem Tod eines Politikers sogar einen Sitz unbesetzt lassen, weil die gesamte Nachrückerliste durch Umzüge, Austritte...

1 Bild

Diskussion um Laubbläser: Unverzichtbar oder zu laut? 44

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 13.09.2010 | 4027 mal gelesen

Die ersten Blätter sind schon gefallen - da wird es nicht mehr lange dauern, bis ein ebenso geliebtes wie gehasstes Gartengerät zum Einsatz kommt: der Laubbläser. Denn die Dinger sind unbestreitbar praktisch, weil man damit viel schneller ist als mit Besen und Harke. Aber sie sind auch laut. Das führt nicht nur zu Nachbarschaftsstreit, sondern ist auch immer wieder ein Politikum. Aktuell hat beispielsweise die SPD im...

1 Bild

Musikalischer Kennlernfrühschoppen im CafeCentral

Torsten Jung
Torsten Jung | Ronnenberg | am 10.08.2010 | 431 mal gelesen

Ronnenberg: Cafe Central in Empelde | Auch in diesem Jahr veranstalten die Freien Wähler Ronnenberg Ihren musikalischen Frühschoppen im CafeCental. "Bei guter Live-Musik und toller Stimmung, wollen wir den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, uns und unsere Arbeit in der Kommunalpolitik kennen zu lernen" so Torsten Jung Ratsherr und Vorsitzender der Freien Wähler Ronnenberg. Wir freuen uns auf Sie!

2 Bilder

Stadt spart: Bewerbungsmappen gibt es nicht zurück 20

Robin Jantos
Robin Jantos | Springe | am 22.04.2010 | 2712 mal gelesen

Springe: Rathaus | Große Umschläge bedeuten eine Absage, kleine bringen die gute Nachricht mit einer Einladung zum Vorstellungsgespräch. So war es einmal. Inzwischen sparen sich immer mehr Firmen die Arbeit und das Rückporto. Auch die Stadt Springe schickt Bewerbern ihre Unterlagen nicht mehr zurück - es sei denn, sie legen einen frankierten Rückumschlag bei. Das berichtet der Deister-Anzeiger in seiner Freitagausgabe. Ersparnis für die...

1 Bild

Tempo 30 auch auf Hauptverkehrsstraßen sinnvoll? 25

Robin Jantos
Robin Jantos | Pattensen | am 12.04.2010 | 1915 mal gelesen

Pattensen: NP-Markt | Die Interessenlage ist eigentlich immer gleich: Anwohner wünschen sich stärkere Tempobeschränkungen und zusätzliche Ampeln, die Verkehrsbehörden stellen sich dagegen - mit Blick auf die Kosten (bei Ampelanlagen) und die Interessen der Autofahrer (bei Tempobeschränkungen). Aktuell wird in Pattensen-Schulenburg über Verkehrsberuhigung diskutiert, wie die Leine-Nachrichten in ihrer Dienstagsausgabe berichten. Die Region hält...

3 Bilder

Das Volksbegehren für gute Schulen gewinnt an Fahrt - Infotreffen in Langenhagen

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 07.04.2010 | 772 mal gelesen

Mit Stichtag 15.03.2010 wurden für das Volksbegehren für gute Schulen in ganz Niedersachsen 47.211 gültige Stimmen gezählt. Das Volksbegehren setzt sich für die Wiedereinführung von 13 Schuljahren an Gesamtschulen und Gymnasien, die erleichterte Gründung von Gesamtschulen und den Erhalt der Vollen Halbtagsschulen ein. Die gültigen Stimmen verteilen sich recht unterschiedlich im ganzen Land. Während in der Region Hannover...