Gehrden: Politik

3 Bilder

Joachim Brandt und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten Niedersachsens höchste Sportehrung 2

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Mitte | am 20.06.2018 | 105 mal gelesen

Joachim Brandt (u.a. Regionssportbund Hannover & Kreisschützenbund Wedemark-Langenhagen) und die DLRG Ortsgruppe Langenhagen erhalten die Niedersächsische Sportmedaille 2018 für vorbildhaftes ehrenamtliches Engagement und beispielhafte Vereinsarbeit sowie für besondere Verdienste um den Sport. Die Verleihung der höchsten niedersächsischen Sportehrung nahmen der Landeschef, Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und...

9 Bilder

Sport mit Courage – gegen Rechtsextremismus. LSB-Regionalforum der SportRegion Hannover für die Stärkung demokratischer Kulturen in unseren Sportvereinen 6

RSB Regionssportbund Hannover e.V.
RSB Regionssportbund Hannover e.V. | Hannover-Calenberger Neustadt | am 08.06.2018 | 298 mal gelesen

Hannover: Region Hannover | Sport löst Begeisterung aus, fördert Gemeinsamkeiten und vermittelt wichtige gesellschaftliche Werte. Unsere Sportvereine erfüllen neben vielen anderen wichtigen Aufgaben vor allem eine integrative Funktion und sind als ein Spiegelbild unserer Gesellschaft auch nicht vor problematischen Phänomenen wie Ausgrenzung, Diskriminierung, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit gefeit. Zuweilen missbrauchen Rechtsextremisten die...

3 Bilder

Ortsbegehung in Lenthe am 27.10.2016

Axel Bieber
Axel Bieber | Gehrden | am 23.09.2016 | 73 mal gelesen

Jährlich wird vom Ortsrat Lenthe gemeinsam mit der Stadt Gehrden eine Ortsbesichtigung durchgeführt um Schäden oder Missstände aufzudecken und die Verantwortlichen der Stadt Gehrden zu informieren. Dies hat den Grund, dass man vor Ort besser die Schäden beschreiben kann und die Leiter der zuständigen Ämter sich gleich Notizen machen können, was zu verbessern ist. Der Rundgang wird vom Ortsbürgermeister angeführt und auch der...

1 Bild

Bundestagsabgeordneter Sven Christian Kindler in Gehrden 1

Dirk Leopold
Dirk Leopold | Gehrden | am 03.03.2016 | 138 mal gelesen

Gehrden: Tafelladen | Die Gehrdener Tafel hatte heute Besuch vom MdB Sven Christian Kindler. Er informierte sich heute in Gehrden über die Arbeit der Tafel. den Gehrdener Mittagstisch und den Arbeitskreis Willkommenskultur-Gehrden. Nach einer Vorstellung über die Entstehung und die Arbeit bei der Tafel, ließ er es sich nicht nehmen selbst Waren an die Kunden auszuteilen. Danach stellten wir in einem intensiven Gedankenaustausch noch den...

3 Bilder

Baumpaten gesucht

Axel Bieber
Axel Bieber | Gehrden | am 07.06.2014 | 217 mal gelesen

An der Kreisstraße K230 ist zum wiederholten Mal der zwischen den Bushaltestellen eingepflanzt Baum eingegangen. Dies liegt daran, dass der Baum an dieser Stelle zu wenig Wasser bekommt und damit vertrocknet. Die Stadt Gehrden ist nunmehr bemüht einen widerstandsfähigeren Baum dort einzupflanzen und gleichzeitig sucht der Ortsrat nach einem Baumpaten, der den Baum in den ersten Jahren bei Trockenheit regelmäßig gießt, damit...

3 Bilder

Seltsame Markierungen auf den Straßen von Lenthe

Axel Bieber
Axel Bieber | Gehrden | am 25.05.2014 | 380 mal gelesen

Seit einigen Tagen sind auf den Straßen Lenthes seltsame Markierungen zu sehen in gelber Schrift erkennt man Pfeile und Buchstaben. Viele Fragen sind hierzu beim Ortsrat eingegangen. Hier die Lösung des Rätsels: Die hannoversche Telefongesellschaft HTP hat vor circa drei Jahren in Lenthe neue Telefonkabel verlegen lassen. Die mit den Erdarbeiten beauftragte Baufirma hat aufgrund der unvorhergesehenen Schwierigkeiten bei...

3 Bilder

Bauarbeiten am Siemens Denkmal

Axel Bieber
Axel Bieber | Gehrden | am 24.05.2014 | 286 mal gelesen

Viele Lenther und Freunde der Ortschaft fragen sich schon, was wird da am Siemens Denkmal gebaut? Die Antwort ist recht einfach: Der Ortsrat der Ortschaft Lenthe hat in zahlreichen Ortsbegehungen mit der Stadt Gehrden darauf hingewiesen, dass der Fußweg von der Winterstraße zur Kreisstraße 30 unterbrochen ist und insbesondere Personen mit Rollator oder Kinderwagen nur schwer und dann gefährdet diesen Weg nehmen können. Diese...

1 Bild

Kastrationspflicht für Katzen: Was meint Ihr? 19

Susanne Harmening
Susanne Harmening | Garbsen | am 11.06.2013 | 1278 mal gelesen

Die Barsinghäuser Politiker diskutieren darüber, ob Katzenhalter künftig verpflichtet werden sollen, ihre Tiere kastrieren und kennzeichnen zu lassen. Das berichtet die Calenberger Zeitung. Bis zu 5000 Euro soll es kosten, wenn Katzen nicht kastriert und gekennzeichnet sind. Als Katzenhalter soll auch gelten, wer frei laufende Katzen füttert. Von der großen Zahl frei laufender Katzen gingen Gefahren aus, diese verschmutzten...

1 Bild

Wo kauft ihr ein? 9

Susanne Harmening
Susanne Harmening | Garbsen | am 25.04.2013 | 1038 mal gelesen

Und schon wieder ein neues Einkaufscenter. Im Wettbewerb um die Kunden wollen die Kommunen mithalten und reagieren mit immer luxeriöseren Shoppingtempeln. Hannover hat die Ernst-August-Galerie am Bahnhof gebaut, Langenhagen hat das CCL und Laatzen das Leine-Center vergrößert, Isernhagen legt nach und auch in Garbsen ist seit Jahren die Rede von einem neuen Einkaufszentrum. Redakteurin Jelena Altmann macht in den...

1 Bild

aha will Säcke in die Tonne hauen 182

Robin Jantos
Robin Jantos | Lehrte | am 31.01.2013 | 6738 mal gelesen

Das Thema wird seit Jahren emotional diskutiert - und jetzt steht wohl eine Entscheidung an: Der Abfallwirtschaftsbetrieb aha und die Regionsverwaltung haben ein neues Gebührenmodell vorgestellt, das u.a. die Abschaffung der Sackabfuhr in den nächsten vier bis sechs Jahren vorsieht. Dann soll auch im Umland (wie in Hannover) der Restmüll in Tonnen gesammelt werden. Die Regionsversammlung muss darüber noch entscheiden. Das...

3 Bilder

Neue Verkehrsschilder in Leveste werden ignoriert 1

Stefanie Regenhardt
Stefanie Regenhardt | Gehrden | am 18.01.2013 | 276 mal gelesen

Die Hauptstraße in Leveste ist schon seit vielen Jahren ein Gesprächsthema in der Politik. Die sehr Kurvenreiche Straße muss dringend erneuert werden, da die sehr vielen Schlaglöcher auf der Fahrbahn die Verkehrssicherheit schon seit Jahren sehr beeinträchtigen. Der Ortsrat wird schon seid Jahren mit der Aussage vertröstet das es noch schlimmere Straßen in Deutschland gäbe und grundsätzlich kein Geld für die Sanierung da...

1 Bild

Wie sicher sind Sportwaffen im Schützenverein? 65

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 18.12.2012 | 2512 mal gelesen

Der schreckliche Amoklauf in den USA hat viele Menschen schockiert. Und wie oft bei solchen Anlässen, kommt kurz danach die Frage auf: Hätte man den Amoklauf verhindern können, etwa mit schärferen Waffengesetzen? Nun sind die Waffengesetze in den USA natürlich nicht mit denen in Deutschland zu vergleichen. Aber auch in Deutschland hat es Amokläufe gegeben, bei denen legale Waffen benutzt wurden. Hier bei myheimat sind...

1 Bild

Radfahren auf dem Feldweg: Störend oder unverzichtbar? 4

Robin Jantos
Robin Jantos | Gehrden | am 17.12.2012 | 982 mal gelesen

Radfahrer müssen draußen bleiben? Um die Beschilderung einiger Wege in der Gehrdener Feldmark gibt es Ärger zwischen Landwirten und ADFC, wie die Calenberger Zeitung berichtet. Nach Ansicht des ADFC suggerieren die Schilder, dass Radfahrer auf diesen Wegen nicht fahren dürfen. Der Konflikt zwischen ADFC und Landwirten schwelt seit Monaten. Einige Landwirte hatten sich dagegen ausgesprochen, dass ihre Feldwege als Strecken...

3 Bilder

Neue Straßenbeleuchtung in Lenthe

Axel Bieber
Axel Bieber | Gehrden | am 03.11.2012 | 375 mal gelesen

Am Dienstag den 30.10.2012 wurden in Lenthe die Straßenlaternen ausgetauscht. Die EON-Avacon baute die alten Röhrenlampen ab und setzte dafür neue LED Lampen ein. Dieser Vorgang dauerte pro Lampe gerade mal 10 Minuten . Der große Vorteil der neuen Lampen ist die wesentlich bessere Energieeffizienz sowie die Tatsache dass die nach unten gerichteten Strahler weniger blenden. Von den Lenthern wurden die neuen Lampen teils...

1 Bild

Falsche und unklare Bescheide: Welche Erfahrungen habt Ihr? 3

Annika Kamissek
Annika Kamissek | Hannover-Nordstadt | am 17.10.2012 | 1205 mal gelesen

Es freut sich wohl niemand, wenn er einen Gebührenbescheid in der Post findet. In Seelze und Barsinghausen gibt es aber derzeit besonders viel Ärger. In Seelze müssen binnen weniger Wochen bereits zum zweiten Mal rund 12.000 Bescheide überprüft werden - dort hatte die Stadt, wenn Grundstückseigentümer keine Angaben zur befestigten Fläche gemacht hatten, einfach die gesamte Grundstücksfläche zugrunde gelegt, um die...

1 Bild

Bei Rot über die Ampel: Sollen Fußgänger dafür Bußgeld zahlen? 23

Robin Jantos
Robin Jantos | Laatzen | am 18.09.2012 | 3237 mal gelesen

Laatzen: Bushaltestelle vor dem Leine-Center | Dass man bei Rot nicht über die Ampel gehen darf, wissen schon Kindergartenkinder. Die Straßenverkehrsordnung sieht auch Strafen vor: Wer bei Rot über eine Fußgängerampel geht, muss mit fünf Euro Strafe rechnen, bei Vorsatz sogar mit zehn Euro. Kontrolliert wird das aber eher selten. In Laatzen waren heute an einem Ampelüberweg aber zeitweise sogar sechs Polizisten im Einsatz, kassierten Bußgeld von Fußgängern an der...

1 Bild

Kinderlärm: Nachbarn vom Mehrgenerationenhaus Pattensen drohen mit Klage 51

Meike Hakemeyer
Meike Hakemeyer | Springe | am 07.06.2012 | 1820 mal gelesen

Lautes Lachen, ratternde Bobbycar Reifen und der Trubel spielender Kinder. Das wird drei Nachbarn des Mehrgenerationenhauses in Pattensen offentsichtlich zu viel. Deshalb erwägen sie jetzt eine Klage gegen die Region Hannover als Genehmigungsbehörde, falls diese einem Antrag zustimmt, in dem es um die Erweiterung der Betriebserlaubnis geht. Darüber berichten die Leine-Nachrichten in ihrer Freitagausgabe. Die Anwohner...

1 Bild

Fahren die Mitarbeiter von aha mit ihren Fahrzeugen zu riskant? 84

Meike Hakemeyer
Meike Hakemeyer | Springe | am 21.05.2012 | 3769 mal gelesen

Vor einer Woche ist in Isernhagen ein 89-Jähriger von einem Müllfahrzeug des Zweckverbands Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) überrollt und tödlich verletzt worden. Der Fahrer hatte das Fahrzeug rückwärts gesteuert und dabei den Senior mit seinem Rollator übersehen. Über den Unfall wird in der Region Hannover viel debattiert. Mancher Bürger ist der Meinung, dass die aha-Fahrer generell zu unvorsichtig unterwegs sind....

CDU Ortsverband Redderse

Friedrich Dreyer
Friedrich Dreyer | Gehrden | am 18.04.2012 | 663 mal gelesen

Gehrden: DGH Redderse | Bild Der neue Vorstand (von links) Friedrich Dreyer, Gesa Rosentreter, Frank Thaler, Harald Schultz. Harald Schulz kandidiert nicht mehr. Nach drei Jahren hat der CDU Ortsverband Redderse eine Mitgliederversammlung im Dorfgemeinschafthaus Redderse abgehalten. Der 1. Vorsitzenden des CDU Ortsverbandes Redderse Harald Schultz will bei die nächsten Wahl dem Nachwuchs den Weg ebnen und nicht mehr kandidieren. In...

1 Bild

S-Bahnen rund um Hannover: Wann sind die Züge voll? 22

Meike Hakemeyer
Meike Hakemeyer | Springe | am 12.04.2012 | 2352 mal gelesen

Viele Pendler nutzen die S-Bahnen in der Region Hannover. Das Netz ist gut ausgebaut, und auf den meisten Strecken gibt es an Werktagen den 30-Minuten-Takt. Und trotzdem sind vor allem in den Morgenstunden und am späten Nachmittag die Züge rappelvoll. Darüber wird derzeit gerade in Langenhagen diskutiert, wie die Nordhannoversche Zeitung in ihrer Freitag-Ausgabe berichtet. Fahrgäste schildern, dass es im Winter sogar die...

2 Bilder

Förderverein für das RKK unterstützt nunmehr seit 13 Jahren das Klinikum Robert Koch Gehrden. 2

Udo Pohl
Udo Pohl | Gehrden | am 28.03.2012 | 991 mal gelesen

Gehrden: Klinikum Robert-Koch | Der Förderverein für das RKK, vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden Dr. Manfred Mücke aus Gehrden, hat zur 13. ordentlichen Mitgliederversammlung am 28. März 2012 um 18.30, ins Casino des Klinikums Robert Koch Gehrden eingeladen. Der Ärztliche Direktor Dr. med. Martin Memming, wird im Anschluss an den offiziellen Teil der Mitgliederversammlung, die Zukunftspläne des Klinikums vorstellen. In der Calenberger Zeitung...

Sehen Sie "The Ides of March - Tage des Verrats" mit dem Cine-Spaß der Calenberger Zeitung günstiger

Calenberger Zeitung
Calenberger Zeitung | Barsinghausen | am 13.01.2012 | 298 mal gelesen

Am Montag, 16. Januar, sehen unsere Leser ab 20.10 Uhr den Film "The Ides of March - Tage des Verrats" im Cinestar in Garbsen zu zweit exklusiv zum halben Preis. Am Sonnabend, 14. Januar, finden Sie den Kupon in Ihrer Calenberger Zeitung - einfach ausschneiden und an der Kinokasse abgeben.

1 Bild

Um Geld zu sparen: Seelze auflösen und verteilen? 3

Robin Jantos
Robin Jantos | Seelze | am 08.12.2011 | 1123 mal gelesen

Seelze: Rathaus | Da sage noch jemand, bei einem öffentlichen Bürgerhaushalt-Verfahren könne man keine originellen Einsparvorschläge erwarten. Beim von der Stadt Seelze moderierten Verfahren im Internet hat ein Teilnehmer angeregt, Seelze einfach aufzulösen und unter den Nachbarstädten aufzuteilen: „Noch radikaler wäre vermutlich eine Zerschlagung der Stadt Seelze und beispielsweise eine Eingliederung der Stadtteile/Dörfer wie folgt: Dedensen...

1 Bild

Stadt nutzt Twitter statt Facebook - Wie seht Ihr das? 16

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 09.11.2011 | 1123 mal gelesen

Die Stadt Laatzen hat ihre Facebook-Seite abgeschaltet - wegen Datenschutzbedenken. Stattdessen twittert die Verwaltung nun Nachrichten von ihrer Homepage und zum Teil sogar "live" aus der Ratssitzung. Darüber berichten die Leine-Nachrichten heute. Mich würde interessieren: Würdet Ihr Euch ein solches Angebot von Eurer Stadt auch wünschen? Nutzt Ihr Twitter überhaupt?

1 Bild

Am Sonntag ist Kommunalwahl: Die Kandidaten im Überblick 5

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 07.09.2011 | 2389 mal gelesen

Kommunalwahlen am 11. September: Wisst Ihr schon, welchen Kandidaten Ihr Euer Vertrauen schenken wollt? Wenn nicht, könnte Euch diese Seite weiterhelfen. Die Hannoversche Allgemeine Zeitung und die Heimatzeitungen in der Region Hannover haben im Vorfeld allen, die für den Rat Ihrer Stadt bzw. Gemeinde kandidieren, die Möglichkeit gegeben, sich mit Foto und Steckbrief vorzustellen. Das sind weit mehr als 2000 Menschen. Zudem...