Anzeige

Den Zauber der Vorweihnachtszeit einfangen

Neusäß: Öffentliche Bücherei Sankt Ägidius | Der Advent ist die Zeit der Vorbereitung auf Weihnachten und um den Zauber der Vorweihnachtszeit einzufangen, haben wir unser Fenster weihnachtlich dekoriert. Als Weihnachtsschmuck haben wir uns für Sterne entschieden, denn diese Symbole haben ihren Ursprung in der biblischen Weihnachtsgeschichte. Die heiligen drei Könige, auch als „Weise aus dem Morgenland“ bezeichnet, sind nach der Bibel Sterndeuter aus dem Osten, die von einem besonders hellen Stern nach Bethlehem und zur Krippe mit dem Jesuskind geführt werden.

Mit der Unterstützung unser ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen haben wir aus alten, ausrangierten Büchern Sterne gebastelt, die nun unser Fenster der Bücherei in der Bürgermeister-Kaifer-Straße 6 weihnachtlich schmücken.

Für die Sterne benötigt man lediglich ein altes, ausrangiertes Buch, einen Klebestift und eine Schere. Natürlich eigenen sich die Weihnachtssterne auch als Baumschmuck, Geschenkanhänger oder Türdeko.
Wer jetzt auch Lust bekommen hat Sterne zu basteln, hier haben wir für Sie die Anleitung verlinkt und ein Video:


Wir haben übrigens auch zahlreiche Bücher zum Advent, Backen und Dekorieren, sowie Weihnachtsgeschichten für Kinder. Auch auf die Weihnachtssuche während des Neusässer Weihnachtsmarktes und unsere Lesung für Kinder möchten wir Sie noch ein mal hinweisen.

Wie sieht es bei Ihnen mit den Weihnachtsvorbereitungen aus? Teilen Sie uns gern mit Ihren Ideen, Erfahrungen oder Tipps auf Facebook oder in den Kommentaren mit!
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 02.12.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.