Anzeige

Neue Bäume und Sträucher für Neusäß - Ortsrandbegrünung Gewerbegebiet Neusäß Nord

Hier entsteht ein neuer Grünstreifen mit rund 30 Bäumen und fast 1.000 Sträuchern.
Neusäß: Neusäß | Die Arbeiten an der Ortsrandbegrünung des Gewerbegebietes Neusäß Nord sind abgeschlossen und rund 30 neue Bäume und 1.000 Sträucher gepflanzt.
Neusäß verfolgt weiterhin seine Strategie zum Erhalt der Artenvielfalt und setzt bei der Ortsrandbegrünung vor allem auf heimische Bäume und insekten- und vogelfreundliche Sträucher.
So entstand nördlich der Firma Glas Seele ein neuer Grünstreifen mit Feld-Ahorn, Berg-Ahorn, Spitz-Ahorn, Hainbuche, Rot-Buche, Föhre, Vogel-Kirsche sowie einer Mischung von Klein- bis Großsträuchern zur Bildung einer gemischten Wildhecke mit Vogel- und Bienenfutter.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH04 myheimat neusässer | Erschienen am 06.06.2020
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.