Anzeige

Weitere Bushaltestellen barrierefrei umgebaut

Die neue barrierefreie Bushaltestelle in der Lohwaldstraße „Am Eichenwald“.
Neusäß: Neusäß | Die Stadt Neusäß treibt den barrierefreien Umbau der Bushaltestellen im Stadtgebiet weiter voran. In der Lohwaldstraße wurden nun auch die Bushaltestellen "Am Eichenwald" barrierefrei umgebaut.
Ziel der Baumaßnahme ist es, das Ein- und Aussteigen zu erleichtern und die Auffindbarkeit der Einstiege für Menschen mit Sehbehinderung durch taktile Elemente zu verbessern.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 07.09.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.