Anzeige

Sternsinger zu Besuch im Neusässer Rathaus

Wie jedes Jahr statteten die Sternsinger der Pfarreiengemeinschaft Neusäß dem Neusässer Rathaus einen Besuch ab, um dort ihren Segen zu erteilen.

Dritte Bürgermeisterin Monika Uhl empfing die Kinder und Jugendlichen mit ihren ehrenamt-lichen Begleitern im Rathaus. Sie bedankte sich für den großen Einsatz der Sternsinger und wünschte viel Erfolg für die Sternsingeraktion 2019, die unter dem Motto „Wir gehören zu-sammen – in Peru und weltweit“ steht. Mit den gesammelten Spenden werden Projekte in Asien, Afrika und Südamerika unterstützt, die Kindern mit Behinderungen helfen.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 02.02.2019
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.