Anzeige

X Factor: David Pfeffer gewinnt – Hinweise auf Davids Sieg bei „X Factor 2011“ verdichten sich

Nur noch zwei Shows bis zum großen Finale von „X Factor 2011“! Nach der 6. Live-Show musste uns nun auch Monique Simon verlassen. Deswegen kämpfen nur noch vier Kandidaten um den „X Factor“ Titel: Raffaela Wais, Rufus Martin, David Pfeffer und Nica & Joe! Wer wird „X Factor 2011“ gewinnen?

Raffaela Wais wird den Zuschauer zu langweilig

Raffaela Wais galt von Anfang an als die Titelfavoritin schlechthin. In den letzten beiden Live-Shows musste die Kandidatin jedoch im Gesangsduell um ihr Weiterkommen zittern. Das ist jedoch nicht darauf zurückzuführen, dass sich ihre Leistung verschlechtert hat. Anscheinend wird den Zuschauern Raffaelas Art und Gesang zu langweilig. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass sich das plötzlich wieder ändert, da eine Steigerung bei Raffaela wahrscheinlich nicht mehr möglich ist.

Rufus Martin hat Talent – aber auch den „X Factor“?

Rufus Martin musste bisher noch nie ins Gesangsduell einziehen. Jedoch wirkt der Kandidat etwas unscheinbar. Er hat Talent, das ist keine Frage. Aber ob er auch den „X Factor“ hat? Von den Fangemeinden der anderen Kandidaten kommt auf jeden Fall mehr Feedback. Dass sich Rufus bisher jedoch immer auf seine Fans verlassen konnte sehen wir daran, dass er nun im Halbfinale steht! Dass er die Show am Ende gewinnt, halte ich eher für unwahrscheinlich.

Nica & Joe: Sprechen sie die falsche Altersgruppe an?

Nica & Joe sind etwas ganz Besonderes. Das wurde dem Duo schon öfter gesagt. Auch diese Beiden mussten noch nie ins Gesangsduell einziehen. Jedoch gibt es auch viele Stimmen, die mit dem Gesang und der Art von Nica & Joe nicht viel anfangen können. Sie können singen, sie haben Talent und sie sind sehr sympathisch! Aber irgendwie passt der Gesang vielen nicht zu dem modernen Stil, oft erinnert Joe an einen Opernsänger und das spricht vor Allem die jüngere Generation nicht immer an. Würde in den Generationen ab 30 Jahren eine Umfrage gemacht werden, wer denn ihr Favorit sei, so würden Nica & Joe mit Sicherheit das Rennen machen. Doch die eigentliche Zielgruppe der Show sind die Jüngeren und das sind auch gleichzeitig diejenigen die am häufigsten zum Telefon greifen. Es könnte also doch noch sehr eng für die Schützlinge von Sarah Connor werden!

David Pfeffer hat den „X Factor“!

David Pfeffer hat die besten Chancen „X Factor 2011“ zu gewinnen. Auch er musste noch nie ins Gesangsduell einziehen und war in der 6. Live-Show der Erste, der sich über sein Weiterkommen freuen durfte. Er hat eine extrem große Fangemeinde. Außerdem brachte er schon jede Menge Fans mit in die Show, da er schon sehr lange in einer Band spielt. Er ist der Kandidat, dem die Musik am Wichtigsten ist. Das hat er bereits mehrere Male betont. Er lebt für die Musik und er braucht sie! Bei ihm kommt der Wunsch nach einer Gesangskarriere von ganz Innen und nicht aus irgendwelchen anderen Gründen. Das macht ihn sehr sympathisch und lässt das Gefühl aufkommen, ihm den Gewinn am Meisten zu gönnen. David Pfeffer ist auch mehr in den Schlagzeilen als die anderen Kandidaten, jedoch wird meist nur Gutes über den Kandidaten geschrieben. David sieht auch noch sehr gut aus und spricht die Frauenwelt damit durchaus an. Da die Frauen eindeutig öfter für ihren Favoriten anrufen, hat David Pfeffer damit auch einen ganz entscheidenden Vorteil gewonnen! Ins Halbfinale hat er es schon geschafft und auch das Finale wird bestimmt nicht ohne ihn stattfinden! Holt er sich am Ende den „X Factor“? Es sieht fast so aus, als würde David Pfeffer das Rennen machen!

Das könnte euch auch interessieren:
X Factor: Wer schafft es ins Finale?
X Factor: Wer ist euer Favorit bei „X Factor 2011“?
X-Factor 2011: Kandidaten in der Übersicht
X Factor: Wer ist raus?
X Factor: Warum musste Raffaela Wais schon wieder ins Gesangsduell?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.