Anzeige

Nach Shawn Mendes: Hailey Baldwin braucht eine Pause!

Hailey Baldwin in einem lässigen Look ohne Shawn Mendes (Foto: Josiah VanDien, wikipedia, CC BY-SA 4.0)

Nicht nur Shawn Mendes hat sich momentan aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Nun braucht auch Hailey Baldwin eine kleine Auszeit vom ganzen Trubel um ihre Person und ihr Privatleben.

In Deutschland ist das Interesse an Hailey Baldwin noch größer geworden, als bekannt wurde, dass sie und Shawn Mendes sich geküsst haben soll. Die Freundin an der Seite des “There’s nothing holding me back”-Popstars ist sie aber trotzdem nicht. Während Shawn mit jeder Single, seinem Parfum und seiner fertigen Tour die Musikwelt ordentlich aufgemischt hat, erobert Hailey die Modebranche. Sie spielt in derselben Liga wie Gigi Hadid, Bella Hadid, Kendall Jenner und Kaia Gerber mit. Zwar haben wir sie auf dem laufsteg von Victoria’s Secret noch nicht gesehen, doch andere Labels reißen sich um die hübsche Blondine. Gerade weil sie so gefragt ist, braucht Baldwin ab und an eine kleine Pause.

Hailey Baldwin ganz entspannt

Neben dem ganzen Rummel und den Modeljobs hat man Hailey Baldwin ohen Shawn Mendes extrem entspannt in New York abgelichtet. Hier trug sie einen braunen Mantel, den sie mit einer einfachen Jeans und einem schwarzen Hoodie kombinierte. Mit einem Kaffee in der Hand schlenderte sie gemütlich durch die Straßen der Metropole. Auch ein Supermodel ist abseits des Rampenlichts ganz normal! Der sportliche Look steht ihr übrigens ziemlich gut, aber das Model kann auch fast alles tragen!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.