Anzeige

Heidi Klum: Endlich hat sie Gewissheit!

Heidi Klum: Corona-Test Ergebnis ist da! (Foto: © NYPW/FAMOUS)

Lange hatte Heidi Klum Bedenken, ob sie sich mit dem Coronavirus infiziert hat. Jetzt hat sie endlich das Test-Ergebnis bekommen!

 Schon vor einer Woche teilte as Topmodel Heidi Klum ihren Fans via Instagram mit, sich kränklich zu fühlen und deswegen einen Corona-Test gemacht zu haben. Um nicht unwissentlich jemanden anzustecken, teilte die Modelmama außerdem mit, vorerst zuhause zu bleiben und jegliche soziale Kontakte zu meiden - darunter auch ihren Ehemann Tom Kaulitz. Da sich dieser ebenfalls nach seiner “Tokio Hotel” Tour angeschlagen fühlte, hielt es das Paar für das beste, bis zum Erhalt des Test-Ergebnis getrennt voneinander zu leben. Keine leichte Zeit für Heidi, die ihre Fans fast täglich an ihrem Liebesglück mit Tom teilhaben lässt und verliebter denn je wirkt. Dennoch war es dem Topmodel wichtig, als gutes Beispiel voranzugehen und ihren Fans zu zeigen, dass jeder in diesen Zeiten verantwortlich handeln muss. Etwas Sorge kam bei den Fans dann auf, als Heidi mitteilte, einige Drehs für Fernsehsendungen wie “America’s Got Talent” aus gesundheitlichen Gründen absagen zu müssen. Steckt nur eine Grippe hinter dem Unwohlsein oder hat sich die “GNTM”-Jurorin mit dem Coronavirus infiziert?

Heidi Klum: Hat sie sich mit Covid-19 infiziert?

Abgesehen von dem Instagram-Beitrag, in dem Heidi Klum erklärte, gesundheitlich angeschlagen zu sein und deshalb einige Drehs absagen zu müssen, hielt sich die Modelmama mit Informationen zu ihrer aktuellen Gesundheitslage bisher zurück. Stattdessen gab sie ihren Fans Einblicke in das Familienleben unter Quarantäne und zeigte, wie sie sich die Zeit daheim vertreibt. Jetzt gab Heid ihren Followern aber endlich ein Gesundheits-Update! Mit einem Bild, das die vierfache Mutter auf einer Wiese liegend und mit geschlossenen Augen zeigt, teilte Heidi die Neuigkeit mit. “covid_19negative” schrieb sie dazu und gab somit endlich Entwarnung. Scheinbar hat es sich bei dem Unwohlsein tatsächlich um eine Grippe gehandelt, das Topmodel hat sich jedenfalls nicht mit dem Coronavirus infiziert. An die Vermeidung sozialer Kontakte hält sich die Jurorin aber dennoch, wie sie ebenfalls unter ihr Bild schrieb: “Tag 14 daheim”, Ihre Fans zeigen sich auf jeden Fall erleichtert und schicken der Modelmama Genesungswünsche. Ob Heidi Klum nach dieser tollen Nachricht auch wieder ihren Mann sehen kann, hat sie bisher nicht gesagt. Mit ihren vier Kindern scheint sie in der Quarantäne aber eine Menge Spaß zu haben und teilt immer wieder Tanzvideos, mit denen sich die Familie scheinbar die Zeit vertreibt.



0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.