Anzeige

GNTM 2018: Ist Pia die Gewinnerin?

Kann Pia sich im Finale gegen die anderen drei Mädchen durchsetzen? (Foto: Bang Showbiz)

Für ein Mädchen wird sich das Leben heute komplett verändern: Das große Finale von GNTM 2018 steht an. Auch Pia hat es unter die letzten 4 geschafft. Hat das Model mit den Kurven Chancen, sich den Titel zu holen?

In diesem Jahr hat Heidi Klum bei Germany's Next Topmodel eine Ausnahme gemacht: Mit Sarah und Pia hat sie zwei Mädchen mit auf die große Reise genommen, die mehr Kurven haben, als wir bei GNTM bislang gewohnt haben. Und eines dieser beiden Mädchen werden wir heute Abend im großen Finale der 13. Staffel wiedersehen: Pia hat sich bis hierhin durchgekämpft und befindet sich gemeinsam mit Christina, Julianna und Toni unter den letzten vier. Kann sich das Curvy-Model gegen ihre Kolleginnen durchsetzen?

Auch Pia spaltet die Fans

Auch was Pia angeht, sind die Fans sich nicht ganz einig. Während einige Pia als die am Boden gebliebenste und natürlichste Kandidatin bezeichnen, wirkt sie auf andere wie ein Mobber-Mädchen, das ihre verbalen Attacken nur gut verpacken kann. Was ihre Fähigkeiten als Model angeht, muss man klar sagen, dass sie stets gute Leistungen abgeliefert hat. Doch so richtig aus der Masse kann Pia dennoch nicht herausstechen. Ich persönlich glaube nicht, dass wir sie am Ende vom Abend als Siegerin auf dem Treppchen sehen werden. Aber bei Heidi Klum weiß man nie! Ich bin auf jeden Fall gespannt auf das Finale von GNTM 2018... 

Das könnte dich auch interessieren:

GNTM 2018: Was läuft zwischen Toni und diesem "The Voice"-Kandidaten?

GNTM 2018 Finale: Toni macht sich über die Show lustig!

GNTM 2018: Ist Julianna die Gewinnerin?

GNTM 2018: Ist Toni die Gewinnerin?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.