Anzeige

Schloss Hohenlimburg

Das Schloss bei Nacht

Nachtwächterführung

Am Freitag, dem 08.02.2013, haben wir die Nachtwächterführung um und im Schloss Hohenlimburg mitgemacht. Treffpunkt war um 18.30 Uhr der Parkplatz am Schloss. Bewaffnet mit Taschenlampen, dicken Schuhen und dicken Jacken wurden wir persönlich vom Nachtwächter am Schlosstor empfangen. Wir erkundeten dann den Schlosshof. Dort befand sich ein 40 m tiefer Brunnen. Auch wurden wir in den runden Kerker geführt.... Weiter ging es durch die Räumlichkeiten des Schlosses und lauschten den Sagen, Mythen und wahren Geschichten rund ums Schloss Hohenlimburg. Was hat es wirklich mit der Schwarzen Hand auf sich? Wer war die Weiße Frau? Was befindet sich in dem Sarg? Alles war sehr spannend. Diese Nachtwächterführung werden wir so schnell nicht vergessen.
Anmeldungen sind erforderlich unter: 02334 2771, oder buero@schloss-hohenlimburg.de
5
3
3
4
4
5
5
0
7 Kommentare
27.552
Heike L. aus Springe | 12.02.2013 | 22:53  
59.176
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.02.2013 | 23:16  
19.360
Elena Sabasch aus Hohenahr | 12.02.2013 | 23:19  
24.257
Katja W. aus Langenhagen | 13.02.2013 | 15:35  
4.227
Sabine Schlücking aus Menden | 13.02.2013 | 17:46  
4.227
Sabine Schlücking aus Menden | 13.02.2013 | 17:49  
2.916
Tom K. aus Iserlohn | 16.02.2013 | 15:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.