Anzeige

Skikursauftakt des TSV Meitingen

Am Samstag, den 13. Januar 2018 startete die Skiabteilung des TSV Meitingen mit ihren diesjährigen Skikursen. Mit vier vollbesetzten Bussen ging es um 6.00 Uhr morgens am Meitinger Bahnhof los. Ziel waren die Ehrwalder Almbahnen, die mit viel Schnee und bestens präparierten Pisten auf die Wintersportler warteten. Aufgeteilt in 14 Kursen konnten die über 100 Skischüler bei 23 Übungsleitern jede Menge lernen. Die Sonne ließ auch nicht lange auf sich warten und machte den ersten Skikurstag perfekt. Hoch oben an der Ehrwalder Alm baute Wolfgang Häusler von Wolfi´s Skiklinik seinen Skipavillion auf. Hier konnten sich die vielen mitgereisten Tagesfahrer immer brandneues Skimaterial ausleihen und testen. Das macht bei solchen Bedingungen natürlich besonders viel Spaß! Ebenso wie die gute Versorgung durch die boardeigene TSV Küche: mittags mit heißen Würstchen und abends mit einem leckeren Kuchenbüfett. Mmmhhh! Lecker!
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 03.02.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.