Anzeige

Schneespaß bei der Skiabteilung des TSV Meitingen

Am Samstag, den 18.01.20 hieß es für alle Wintersportfreunde des TSV Meitingen wieder früh raus aus den Federn und mit einem der vier voll besetzten Busse ins Skigebiet Ehrwalder Almbahnen. Dank der super Organisation läuft das schon morgens um 6.00 Uhr sehr entspannt ab. Jeder hat seinen mit Namen beschrifteten Platz im Bus. Man kennt sich und freut sich darauf die 2.5 Stunden im Bus noch zu dösen, zu ratschen oder etwas zusammen zu spielen. Trotz Schneeregen fuhr das Busunternehmen Meier wieder alle 200 Teilnehmer sicher und souverän ins Skigebiet.
Am Vormittag schneite es noch etwas, aber Schnee wird ja gerade auch dringend benötigt. Und da das Wetter eher schlecht vorher gesagt war, sind viele andere Skifahrer lieber zuhause geblieben, was uns zu viel Platz auf den Pisten und keinem Anstehen am Lift verhalf. Und wie so oft, war das Wetter dann doch viel besser als erwartet. Die paar Schneeflocken vom Vormittag bescherten allen viel Spaß bei der Abfahrt und mittags, pünktlich zur Eröffnung des Bratwurstgrills wurde es trocken.
So gab es am Nachmittag, bis zum süßen Kuchenbuffet um 15.30 Uhr am Bus, für alle noch einen richtig tollen Skitag.
Auch unser rasender Reporter Hans Rußwurm war diesen Samstag mit dabei und schoss von allen Skikursgruppen bereits die Fotos für die Urkunden, die es in 2 Wochen dann zum legendären Skikursabschlussrennen geben wird. Darauf fiebern alle großen und kleinen Skifahrer natürlich schon mächtig hin!!
Weitere Veranstaltungen der Meitinger Skiabteilung sind:
Die Überraschungsfahrt am Mittwoch den 11.03.20
Das Hüttenjugendlager in Garmisch für junge sportliche Skifahrer vom 14. – 15.03.20
Die 3-Tages-Skifahrt nach Schladming / Wagrain-Flachau / Zauchensee vom 21. - 23.03.20
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 01.02.2020
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.