Anzeige

Erfolgreiche Kinder und Jugendliche beim 2. Breitensport-Reitturnier in Thierhaupten

Wie süß!
 
Siegerehrung Dressurprüfung Halle 2 (Foto: RW Fotografie)
   
Siegerehrung Führzügelklasse (Foto: RW Fotografie)
 
Präzisionsprüfung Halle 3 (Foto: RW Fotografie)
 
Siegerehrung - Friesen - DFZ-Barockpferdeprüfung (Foto: RW Fotografie)
Ein Breitensportturnier so professionell wie bei den Großen, das wünschte sich die Turnierleiterin und 1. Vorsitzende des Reitverein Thierhaupten Hildegard Steiner. Dieser Wunsch ist ihr wohl am letzten Wochenende in Erfüllung gegangen, denn das Resümee war nicht nur in diese Richtung derart positiv. Für 450 Nennungen von Reitern aus ganz Schwaben, hat sich die Mühe des Vereins gelohnt. Ein paar Unterstützer hätte das Budget zwar schon noch gebrauchen können, aber die Hoffnung bleibt, dass diese Veranstaltung ein paar mehr wohlwollende Gönner gewinnen kann, um dem Nachwuchs des Reitsports in Zukunft unter die Arme zu greifen.

Kinder und Jugendliche im Turnierbereich ernst nehmen, das findet H. Steiner äußerst wichtig. Ihnen mit Empathie und Hilfestellung die Welt des Turniersports zu zeigen, da ist sie sich auch mit Wulf-Dieter Mittelstrass Ehrenvorsitzender des Reitverband Schwaben, der am Sonntag einen Besuch abstattete, einig. Das Potential ist groß, sitzt in den Startlöchern, wartet nur darauf entdeckt zu werden. Die Mittel sind jedoch rar und ein Verein muss einen Spagat unternehmen, um der Zeit und den Vorschriften angepasst, alles stemmen zu können. Nachwuchssorgen dürfte es aufgrund der großen Nachfrage im Kinder- und Jugendunterricht keine geben. Gute Ausbildung bringt auch Kinder und Jugendliche in die Wettbewerbe. Die neue Wettbewerbsordnung 2018 hat etliche neue Prüfungsideen auf dem Plan und der Reitverein Thierhaupten konnte hier aus dem Vollen schöpfen.

Nicht nur Dressur-WB, Dressurreiter-WB, Führzügelprüfungen, Springprüfungen der Kl. E und Reiterwettbewerbe fanden riesige Nachfrage, auch Prüfungen wie Fun Trail (lustige Geschicklichkeitsaufgaben), Jump and Run und Jump and Dog brachten den Teilnehmern einen Riesenspaß. Aber auch sog. lerneffektive Prüfungen wie der Caprilli-Test-WB und WB „Sicher in der Hilfengebung“ wurde interessiert und begeistert angenommen. 20 Prüfungen, eine Mischung zwischen Lernen, Spaß haben und abstecken wo die Reiter bereits stehen, das war das Ziel dieser Veranstaltung. Der Verein hat sich die Mühe gemacht und hat die Wertungen in Jugendliche und Erwachsene unterteilt um gerecht Leistungen zu verdeutlichen.

Die Vielfalt dieser Veranstaltung begeisterte aber auch andere Diszipline, wie Barockpferdereiter, die mit der stellvertretenden Regionalvorsitzenden Christine Schmalbach (DFZ Royal Friesian) vor Ort war und den Siegerpreis für die Dressurprüfung Kl. A* WBO übergab. Eine Prüfung die den Übergang vom E zum A-Level erleichtern kann.

Eine weitere besondere Prüfung, die riesigen Anklang und Begeisterung fand, war eine WBO-Präzisionsprüfung, an der auch Reiter mit Handicap teilnehmen konnten. 7 Aufgaben wie Labyrinth, Sackgasse, Mühle, Hohle Gasse usw. waren zu überwinden. Für diese Prüfung wurde eine Halle für den ganzen Samstagnachmittag bereitgestellt. Das Herz wird warm, so viele glückliche Kinder zu sehen.

Sachpreise gab es vom „BAYERNS PFERDE Champions Club“ 5 Prüfungen als Qualifikationsprüfungen brachten ihre Champions hervor. Sieger dieser Prüfungen werden am Finaltag 2019 auf die Olympia Reitanlage München-Riem eingeladen.

Eine äußerst hohe Beteiligung konnte der gastgebende Verein bei seinen eigenen Mitgliedern verzeichnen. Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ermöglichte er eine startgeldfreie Teilnehme.

Der Samstag begann mit einem Dressur-Wettbewerb bei dem vom gastgebenden Verein Mandy Kleber mit Novalis auf Platz 2 und Michaela Groß auf Glorie platziert waren. Sabine Lauterbach auf Pebbles Yabba vertrat den Heimatverein beim Fun Trail auf dem dritten Platz. Leonie Lindner vom RC RH Zoltingen gewann diese Prüfung. Im Reiter-WB-Schritt-Trab freute sich die 9jährige Annkathrin Rissler auf Kalino und die 8jährige Elina Unger auf Flippi vom RFV Thierhaupten über den 2. Platz. Es folgte die Dressurreiterprüfung (RE1). Veronika Berndt auf Durano vom RFV Donauwörth-Mertingen und Lena Beck auf Paul vom RSV Oberallgäu Oberstdorf gewann diese Prüfung. Platziert waren außerdem 3. Elea Merk auf Berwynfa Bee, 4. Mandy Kleber auf Novalis, 5. Michaela Groß auf Glorie und 6. Samira Meir auf Deli vom RFV Thierhaupten. Bei den Springern waren vom RFV Thierhaupten Lea Schmid (11 J.) und Kathrin Wiedenmann sehr erfolgreich. Lea lag mit L’etor im Stilspring-WB Prfg. Nr. 7 auf dem ersten Platz. Kathrin Wiedenmann platzierte sich auf Platz 3. Großen Anklang bei den Besuchern fand wie immer die Führzügelklasse die auch einen Champion des BAYERNS PFERDE Champions-Club auszeichnete. Champion wurde Alea Benning mit Aaron (Verein Pffrd.Dachau). Außerdem platziert vom RFV Thierhaupten waren Sina Wilfer, Lena Schmid, Ben Berger und Lenya Pohl.

Der Caprilli-Test erfuhr eine derartige Steigerung zum Vorjahr in den Nennzahlen, dass der Zeitplan um eine Stunde nach hinten geschoben werden musste. Die Verbindung in anspruchsvollem korrektem Reiten in Dressur und Springen ist eine Herausforderung für die Teilnehmer. Lia Benning auf Aaron (Verein Pffrd. Dachau) gewann vor Katharina Buchner/Falwa (RC Augsburg) und Lena Beck/Silverino (RSV Oberallgäu Oberstdorf) diese Prüfung. Auf dem 4. Platz lag Sabine Lauterbach/Pebbles Yabba (RFV Thierhaupten/Ötz). Parallel neben dem Präzisionsparcour gab es Spaß auf dem Außenreitplatz. Jump and Ran brachte Begeisterung bei den Zuschauern, die fleißig applaudierten. Julia Radke auf Quadro vom gastgebenden Verein ging als Siegerin hervor. Gegen Abend starteten die Springreiter im Springreiter-WB. Bei der letzten Prüfung am Samstag, einer Springprüfung Kl. E freuten sich Lea Schmid und Kathrin Wiedenmann vom RFV Thierhaupten über 2. Plätze.

Das Wetter an diesem Wochenende war fabelhaft, sodass auch am Sonntag beste Bedingungen herrschten. Die erste Dressurprüfung Kl. E am Morgen brachte etliche gute Platzierungen hervor. Vom Reitverein Thierhaupten belegte Michaela Groß auf Glorie einen dritten Platz und zwei fünfte Plätze konnten Mandy Kleber/Novalis und Samira Meir/Deli erreichen. Bei den Barockpferden – Dressur-WB A* Qualif.z.DFZ Barockpferde-Cup siegte Katrin Heusing/Durk von der Hol. Vom RV Euernbach. Auf Platz zwei Mathilde Hagl/Tjimme von der Hol. vor Nicola Schmidt/Negro vom RFV Au-Hallertau.
Beim Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp konnten Franziska Schmidt/Skewbald Marc auf Platz 3 vor Annkathrin Rissler/Kalino vom RV Thierhaupten punkten. Ohne Pause ging es weiter im Programm. Für Besucher standen zwei Kutschen zur Verfügung, die eine Rundfahrt ins Gelände ermöglichten. In der Prüfung „Sicher in der Hilfengebung“ gewann Michaela Groß/Glorie den 1. Platz, gefolgt von Elea Merk/Berwynfa Bee auf Platz 3 vor Cennet Cetinkaya/Astrix.

Es folgten ein Dressur-WB und eine Ponyführzügel mit Kostüm. In der weiteren Stilspring-WB-Kostüm freute sich wieder Lea Schmid über den Sieg. Kathrin Wiedenmann erreichte in der 2. Abt. Platz drei. Jump and Dog begeisterte nicht nur die Zuschauer, sondern auch die teilnehmenden Hunde. Julia Radke/Quadro und Samira Meir/Cassandra platzierten sich und hatten viel Spaß. Am Schluß der Veranstaltung starteten noch einmal die Springreiter im Standard-Spring WB. Auch hier zwei Abteilungen. Kathrin Wiedenmann/PM Discovery gewann in der 2. Abteilung. Lea Schmid freute sich über einen 2. Platz.

Als Champions von BAYERNS PFERDE Champion Club gingen hervor Lea Schmid (RFV Thierhaupten), Hanna Corvin (RFV Mischenried), Marina Baumgärtner (Verein Pffrd. Dachau), Daniela Döring (Pffrd. Euernbach), Lisa Schmid (RFV Stallgem. Allach) und Katrin Heusing (RV Euernbach).

Rundum eine tolle und gut organisierte Veranstaltung, so die Aktiven und Besucher die nächstes Jahr ganz bestimmt wiederkommen wollen.


Ergebnisse

1 Pony-Führzügel-WB -Quali.zum BAYERNS PFERDE Cham.Club
1. P Alea Benning (Verein Pffrd. Dachau e.V.) 1 Aaron 369 7.00
2. P Sina Wilfer (RV Thierhaupten) 200 Milky Way 6.80
3. P Elisabeth Noppens (RC St.Georg Starnberg-Manfeld) 180 Gitana 6.50

2 Pony-Führzügel-WB m.Kostüm
1. P Alysha Frankenreiter (RV Augsburg-West) 167 Halastjarna 2 7.00
2. P Lina Ramona Schwab (RV Thierhaupten) 148 Wheenhoeve's Mandro 6.80

3/1 Reiter-WB -Schritt-Trab
1. P Carlotta Joa () 169 Moorkieker Ikarus 6.90
2. P Leonie Krehle (RV Augsburg West) 115 Foxi 6.70
2. P Sophie Birkmann (RV Karlsfeld) 145 Sweet Chocolate Brownie 6.70

3/2 Reiter-WB -Schritt-Trab
1. P Sophia Weid (PSG Lindenhof e.V) 63 Maradonna 31 7.50
2. P Annkathrin Rissler (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 47 Kalino 11 6.70
3. P Antonia Dos Santos Loureiro (RFV Fischach e.V.) 14 Burli 33 6.40

3/3 Reiter-WB -Schritt-Trab
1. P Ruby Nüßlein (Marienheimer Kutscher) 125 Lundi 7.00
2. P Elina Unger (RV Thierhaupten) 113 Flippi 6.80
3. P Laurin Sandner (RV Corona München) 117 Ikarus 6.50

4/1 Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp
1. P Veronika Junginger (RFG Hofen) 78 Sacramoso Bolera 7.20
2. P Jennifer Bößhenz () 102 Antara 6.90
3. P Nicole Lara Baumgärtner (Verein Pffrd. Dachau e.V.) 99 Wyo Wingino 6.70

4/2 Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp
1. P Angelina Riess () 177 Figo 7.90
2. P Lena Beck (RSV Oberallgäu Oberstdorf) 81 Silverino 7.60
3. P Franzika Schmidt (RV Thierhaupten) 143 Skewbald Marc 7.00

4/3 Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp
1. P Celina Fernandez Garcia (Renn.V.Merenschweig) 101 Alicia 7.80
2. P Susanna Funk (VV Eichstätt e.V) 195 Susi 7.60
3. P Olivia Dos Santos Loureiro (RFV Fischach e.V.) 14 Burli 33 7.20

5/1 Springreiter-WB
1. P Silke Utnehmer (Reitschule Gabel 2004 e.V.) 79 San Salvador 33 6.80
2. P Sabrina Leder (RV Steinheim e.V.) 23 Claire G 6.70
2. P Carolin Bader (RFC St.G. Lützelburg e.V.) 72 Nitro E 6.70

5/2 Springreiter-WB
1. P Paulina Vogel (PSV Gut Gernlinden) 168 Mr. Cloney 7.20
2. P Nina Beck (RFV Neuburg Donau e.V.) 58 Lotus 211 7.00
3. P Lena Beck (RSV Oberallgäu Oberstdorf) 53 Ladykracher 29 6.90
3. P Mya Noemie Keller (PSV Neuburg a.d.Donau e.V.) 187 Faramo T 6.90

6 Stilspring-WB o.erl. Zeit m. Kostüm -Quali.z. BAYERNS PFERDE
1. P Lea Schmid (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 50 L'etor 6.80
2. P Lucy Höß (TSG Brunnenmühle Dasing) 212 Quidam 6.60
3. P Mandy Kleber (RV Thierhaupten) 134 Novalis 6.50

7/1 Stilspring-WB o.erl. Zeit
1. P Lea Schmid (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 50 L'etor 7.20
2. P Lia Benning (Verein Pffrd. Dachau e.V.) 1 Aaron 369 6.80
3. P Lea Maria Lößer (Sportpferdezentrum Gut Buchenhof e.) 189 Lausbua 6.20

7/2 Stilspring-WB o.erl. Zeit
1. P Silke Utnehmer (Reitschule Gabel 2004 e.V.) 79 San Salvador 33 6.90
2. P Carolin Rüppell (RFV Laugnatal/Kruichen e.V.) 57 Little Landana 6.70
3. P Kathrin Wiedenmann (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 76 PM Discovery 6.50


8/1 Standard-Spring-WB
1. P Chiara Gaiser (Verein Pffrd. Dachau e.V.) 20 Charly Brown 298 0.00 / 40.32
2. P Lea Schmid (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 50 L'etor 0.00 / 41.02
3. P Leonie Moritz (RZV Lechtal e.V.) 70 My Boy Merlin 0.00 / 41.64

8/2 Standard-Spring-WB
1. P Kathrin Wiedenmann (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 76 PM Discovery 4.00 / 50.20
2. P Veronika Berndt (RFV Donauwörth-Mertingen e.V.) 171 Durano 14 4.00 / 70.59


9/1 Springprüfung Kl. E -Quali.z.BAYERNS PFERDE Camp.Cup
1. P Hanna Corvin (RFV Mischenried e.V.) 65 Michel 199 0.00 / 35.41
2. P Lea Schmid (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 50 L'etor 0.00 / 38.91
3. P Sarah Mittler (RC Augsburg e.V.) 33 Dorini 3 0.00 / 42.19

9/2 Springprüfung Kl. E -Quali.z.BAYERNS PFERDE Camp.Cup
1. P Marina Baumgärtner (Verein Pffrd. Dachau e.V.) 4 Amaranth 7 0.00 / 45.47
2. P Kathrin Wiedenmann (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 76 PM Discovery 0.00 / 50.28
3. P Carolin Rüppell (RFV Laugnatal/Kruichen e.V.) 57 Little Landana 4.00 / 49.64

10/1 Dressurreiter-WB
1. P Veronika Berndt (RFV Donauwörth-Mertingen e.V.) 171 Durano 14 7.50
2. P Lena Kribelbauer (RV Augsburg-West) 156 Chris Crazy 7.00
3. P Beate Betz (RV Augsburg-West) 34 Dostojewski 7 6.80

10/2 Dressurreiter-WB
1. P Lena Beck (RSV Oberallgäu Oberstdorf) 73 Paul 810 7.50
2. P Eva Koppold (SG Mauerbach Abt.Reiten e.V.) 32 Dinara 60 7.30
3. P Elea Merk (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 11 Berwynfa Bee 7.20

11/1 Dressur-WB
1. P Lena Beck (RSV Oberallgäu Oberstdorf) 81 Silverino 8.00
2. P Lena Beck (RSV Oberallgäu Oberstdorf) 73 Paul 810 7.80
3. P Celina Fernandez Garcia (Renn.V.Merenschweig) 101 Alicia 7.50

11/2 Dressur-WB
1. P Astrid Brückle (RV Laugnatal) 112 Freitag Abend 7.20
2. P Carolin Rüppell (RFV Laugnatal/Kruichen e.V.) 57 Little Landana 7.00
3. P Beate Betz (RV Augsburg-West) 34 Dostojewski 7 6.80

12/1 Dressur-WB
1. P Lena Beck (RSV Oberallgäu Oberstdorf) 73 Paul 810 7.20
2. P Mandy Kleber (RV Thierhaupten) 134 Novalis 7.00
3. P Eva Koppold (SG Mauerbach Abt.Reiten e.V.) 32 Dinara 60 6.90

12/2 Dressur-WB
1. P Stephanie Stohl (LRFV Fürstenfeldbruck e.V.) 31 Dimitri 53 7.00
2. P Lena Kribelbauer (RV Augsburg-West) 156 Chris Crazy 6.70
3. P Anna Schlarnhaufer (RFV Schwabmünchen e.V.) 42 Fleur la Petite 6.20

13/1 Dressurprüfung Kl. E -Quali. BAYERNS PFERDE Champions Club
1. P Daniela Döring (Pffrd. Euernbach e.V.) 56 Little Beauty 3 7.40
2. P Carolin Rüppell (RFV Laugnatal/Kruichen e.V.) 57 Little Landana 7.30
3. P Yvonne Catherinè Baumgärtner (Verein Pffrd. Dachau e.V.) 99 Wyo Wingino 7.20

13/2 Dressurprüfung Kl. E -Quali. BAYERNS PFERDE Champions Club
1. P Lisa Schmid (RFV Stallgem. Allach e.V.) 82 Snoopy 579 7.20
2. P Eva Koppold (SG Mauerbach Abt.Reiten e.V.) 32 Dinara 60 7.10
3. P Michaela Groß (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 45 Glorie 11 7.00
3. P Eva Rudolph (RC Oberbeuren e.V.) 86 Sternchen 447 7.00

14 WB "Sicher in der Hilfengebung?"
1. P Michaela Groß (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 45 Glorie 11 28.00
2. P Sophia Watzal (RFV Reischenau e.V.) 49 Kellan 27.50
3. P Elea Merk (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 11 Berwynfa Bee 26.50

15 Caprilli-Test--WB
1. P Lia Benning (Verein Pffrd. Dachau e.V.) 1 Aaron 369 7.40
2. P Katharina Buchner (RC Augsburg e.V.) 151 Falwa 7.30
3. P Lena Beck (RSV Oberallgäu Oberstdorf) 81 Silverino 7.20

16 Jump and Run
1. P Julia Radke (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 208 Quadro BS 0.00 / 58.56
2. P Hanna Corvin (RFV Mischenried e.V.) 65 Michel 199 0.00 / 62.94
3. P Nadine Utz (RC Prinz-Eugen Höchstädt e.V.) 17 Caniello Cocolino MT 0.00 / 66.91

17 Jump and Dog
1. P Ulrike Schmid (Verein Pffrd. Dachau e.V.) 203 Herzkönigin 0.00 / 61.80
2. P Julia Radke (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 208 Quadro BS 0.00 / 68.40
3. P Chiara Gaiser (Verein Pffrd. Dachau e.V.) 20 Charly Brown 298 0.00 / 75.40

18 Fun Trail - WB
1. P Leonie Lindner (RC RH Zoltingen e.V.) 95 Weto 3 53.00 / 2.05
2. P Gabriela Kerner (RV L-u.Stkr. Dillingen e.V.) 155 Flexandra 50.00 / 2.26
3. P Sabine Lauterbach (RFV Thierhaupten/Ötz e.V.) 154 Pebbles Yabba Dabba Doo 48.50 / 2.12

20 Dressur-Wettbewerb Kl. A* -Qualif.z.DFZ Barockpferde-Cup
1. P Katrin Heusing (RV Euernbach) 209 Durk von der Holledau 8.20
2. P Mathilde Hagl (RuF Au Hallertau) 211 Tjimme von der Holledau 6.80
3. P Nicola Schmidt (RFV Au-Hallertau e.V.) 71 Negro van de Smid 6.70


Weitere Ergebnisse auf der Website: www.reitverein-thierhaupten.de

Bilder von RW Fotografie
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.