Anzeige

Chantelle Bremer Schwäbische Meisterin Springen 2017

Schwäbische Meisterin der Damen (Foto: RK-Fotografie Augsburg)
Die besten schwäbischen Springreiter waren am letzten Juli-Wochenende beim Reitclub Ulrichshof (RCU) in Königsbrunn am Start. In diesem Rahmen wurden die Meister der schwäbischen Springreiter des Reitverbandes Schwaben ermittelt.

Chantelle Bremer, Mitglied des Reitverein Thierhaupten ging als „Schwäbische Meisterin Springen 2017“ hervor. Auf ihrer Heimat-Reitanlage Meir in Thierhaupten ist sie mit ihre Pferden zuhause.

Chantelle war zufrieden mit dem absolvierten Turnierwochenende in Königsbrunn und freute sich über den errungenen Titel 2017. Zwei Wertungsprüfungen waren vor dem Finale am Sonntag (Springprüfung Kl. M** mit Stechen) zu durchlaufen, 1. WP am Samstag (57 Punkte), 2. WP (55,5 Punkte am Sonntag. Die Gesamtpunktzahl von 200,25 brachte ihr den Sieg der Damen mit ihrem Pferd Quadro am Sonntag im Finale.

Herzlichen Glückwunsch vom Reitverein Thierhaupten!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.