Erinnerungen an ALT MARBURG: Weidenhausen

Heinrich Karger: Vater von Konrad Karger und Großvater von Adolf Karger (Foto: Werbeplakat - Bildrechte unbekannt - Das Foto müsste wegen seines Alters PD sein.)
Marburg: Karger | 15.03.2015

Erinnerungen an ALT MARBURG
Alt Weidenhausen

Heute ist mir beim Aufräumen ein Werbeposter aus den 70er/80er Jahren in die Hände gefallten:
Karger's Graben Laib seit 1895

Mir ist die Bäckerei unter Konrad Karger (sen.) und Adolf Karger (jun.) nebst der kleinen Gaststätte neben dem Laden noch bestens in Erinnerung.

Auch an das ehemalige Café am Richtsberg, auf dem heutigen Gelände des Edeka-Marktes, kannte ich.

Der Standort Marbach Brunnenstraße ist mir allerdings unbekannt.

PS:
Konrad's Lieblingsanrede etc. war: Du Schaute, der Schaute, Schautekopp etc...
Was bedeutet eigentlich: Schaute ?
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Oberhessische Presse | Erschienen am 21.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
8.103
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 15.03.2015 | 04:49  
100
Marlies Solnar aus Marburg | 15.03.2015 | 09:10  
15.122
Fred Hampel aus Fronhausen | 15.03.2015 | 11:16  
22.835
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 15.03.2015 | 12:12  
22.835
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 15.03.2015 | 12:43  
100
Marlies Solnar aus Marburg | 15.03.2015 | 15:25  
22.835
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 15.03.2015 | 15:37  
52.388
Werner Szramka aus Lehrte | 16.03.2015 | 11:18  
6
Thomas Ramb aus Cölbe | 21.03.2015 | 13:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.