Anzeige

Keine Angst vor Hacker-Angriffen

Die neue Task Force, gegen Angriffe aus den Weiten des Internets bestens gerüstet, steht bereit.

Die Befürchtungen, der bevorstehende Wahlkampf und die Wahl selbst könnte durch Hacker-Angriffe beeinflusst oder gar gesteuert werden, konnten inzwischen weitgehend zerstreut werden.



Eine speziell für Cyber Attacken gegründete Task Force soll in die Lage versetzt werden, Angriffe - egal aus welcher Richtung - erfolgreich abzuwehren. Sie soll zugleich in die Lage versetzt werden, etwaige Angriffe aus dem Netz mit geeigneten Gegenmaßnahmen zu beantworten. Ob und in welcher Form Feuer und Zorn in optional ungeahntem Ausmaß über die Angreifer kommen könnte, wurde noch nicht mitgeteilt, denn das würde sie nur beunruhigen.
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
13 Kommentare
27.615
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 10.08.2017 | 21:38  
9.538
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 10.08.2017 | 23:33  
27.615
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 10.08.2017 | 23:49  
1.303
Karl-Heinz Wulf aus Garbsen | 11.08.2017 | 01:26  
57.660
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 11.08.2017 | 05:48  
23.103
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 11.08.2017 | 19:17  
27.615
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 11.08.2017 | 19:25  
23.103
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 11.08.2017 | 21:58  
27.615
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 11.08.2017 | 23:29  
23.103
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 11.08.2017 | 23:39  
27.615
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 12.08.2017 | 00:45  
57.660
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.08.2017 | 04:03  
27.615
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 12.08.2017 | 07:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.