Anzeige

gesund und lecker - Heidelbeeren

1
Neben wild wachsenden Waldheidelbeeren sind auf dem Markt vor allem Kulturheidelbeeren erhältlich, die sich von den wilden Früchten unterscheiden. So wachsen die Kulturpflanzen rund zwei Meter in die Höhe und produzieren deutlich größere Beeren.

Obwohl sie sich äußerlich ähneln, sind nur die wilden Sorten blau durchgefärbt. Anthocyane, Pflanzenfarbstoffe, die das Blau erzeugen, färben beim Verzehr auch Zunge und Zähne ein. Bei Kultursorten, die ursprünglich aus Amerika stammen, steckt unter der Schale grünlich-gelbes Fruchtfleisch. Es enthält weniger Kerne als bei Wildsorten.

Heidelbeeren sind kalorienarm und sehr gesund. Sie enthalten viel Vitamin C, Folsäure und Eisen sowie Ballaststoffe, die für eine gute Verdauung wichtig sind. Die Farbstoffe haben gesundheitsfördernde Eigenschaften. Sie schützen die Blutgefäße vor Verengung und Ablagerungen, stärken das Immunsystem und wirken entzündungshemmend. Es lohnt sich also, sich regelmäßig eine ordentliche Portion der Früchte zu gönnen.



(Quelle: ndr)
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
43.199
Eugen Hermes aus Bochum | 06.08.2019 | 10:26  
22.731
Renate Croissier aus Lünen | 06.08.2019 | 10:58  
7.600
Karl-Heinz (Kalle) Wolter aus Neustadt am Rübenberge | 06.08.2019 | 12:18  
38.288
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 06.08.2019 | 16:00  
4.297
Silke Dokter aus Erfurt | 06.08.2019 | 17:06  
74.682
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 06.08.2019 | 17:34  
38.288
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 06.08.2019 | 17:57  
12.680
Jost Kremmler aus Potsdam | 06.08.2019 | 18:04  
22.731
Renate Croissier aus Lünen | 06.08.2019 | 22:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.