Fromage IV

2
Lünen: Mitte | Weichkäse sind Käsesorten, bei der in der fettfreien Käsemasse der Wasseranteil mehr als 67 % beträgt.

Die Oberfläche des Käses wird häufig mit einer Pilzkultur behandelt. So entsteht eine Edelschimmelschicht.

Der Weichkäse reift von außen nach innen und je reifer er ist, desto mehr erreicht er die cremig-weiche Konsistenz, allerdings verliert sich der feste Kern nur ganz allmählich.
2 4
2 4
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
22.603
Eugen Hermes aus Bochum | 16.02.2015 | 08:06  
59.179
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 16.02.2015 | 08:22  
13.538
Renate Croissier aus Lünen | 16.02.2015 | 08:23  
24.105
Andreas Köhler aus Greifswald | 17.02.2015 | 06:59  
13.538
Renate Croissier aus Lünen | 17.02.2015 | 08:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.